Sunrise Communications AG

sunrise: More than just a game

    Zürich/Kopenhagen (ots) - sunrise eröffnet das erste Boomtown Portal in der Schweiz und bringt Bewegung in die Gamer-Szene. Boomtown.net führt Gamer und Spielinteressierte zusammen, egal, ob sie sich am Computer, mit der Konsole oder dem Handheld PC ihrer Passion hingeben. Das Konzept ist in Dänemark bereits seit drei Jahren sehr erfolgreich umgesetzt und zählt mittlerweile über 80'000 begeisterte Benutzer. Anfangs 2004 wird Boomtown auch das erste Netcafé der Schweiz in Zürich eröffnet werden.

    Th. Lavater: "Boomtown basiert auf der Vereinigung von Internet und Realität. Die Basis bildet das Internetportal www.boomtown.net. Auf diesem werden alle Informationen über den Gaming-Markt gesammelt und dem Besucher zu Verfügung gestellt." Deshalb werden auch alle Gebiete des elektronischen Spiels täglich aktualisiert und mit den neusten Informationen aus der Gaming-Welt und des Gaming-Marktes Schweiz ergänzt. "Zu den bereitgestellten Informationen zählen Game News, Spielvorschauen, Spielberichte, Veranstaltungskalender, Beiträge über LAN-Parties, Events und Messen."

    Ein Highlight des Online-Portals www.boomtown.net

    Auf dem Online-Portal von Boomtown stehen eine Vielzahl leistungsfähiger Server zur Verfügung. Die Besucher können sich also nicht nur informieren, sondern auch live mit anderen Gamern spielen. "Einzelpersonen oder Gruppen messen sich in den bekanntesten Spielen ab sofort auf Boomtown.net, zu jeder Tages- und Nachtzeit, gegen reale Gegner." Ein Projekt für Gamer

    Dazu Th. Lavater: "Bei der Konzeption von Boomtown standen die Bedürfnisse der Gamer im Mittelpunkt." Boomtown ist eine Ergänzung zum bestehenden Angebot im Schweizer Gaming-Markt und bietet Spielinteressierten einfachen Zugang zu Netzwerkspielen. "Wichtige Funktionen für Gamer wie Statistiken, Buddylist, Nickname etc. stehen zur Verfügung und werden bei Bedarf erweitert." So will Boomtown auch stets mit aktuellem Angebot aufwarten können.

    Boomtown Netcafé

    "Eine weitere Neuheit wird Anfangs 2004 in Zürich eröffnet: Das
erste Boomtown Netcafé mit über 90 hochmodernen PC's zum gamen und
surfen." Im Boomtown Netcafé kann jedermann Netzwerkspiele in einem
ganz speziellen Umfeld spielen. Die aktuellsten und beliebtesten
Spiele sind auf den Hochleistungsmaschinen installiert und verlangen
geradezu, dass man mit ihnen über das Netzwerk respektive übers
Internet spielt. "Dabei spielt es keine Rolle, ob man alleine oder in
Gruppen ins Café kommt; man kann jederzeit seine Fähigkeiten in einem
Spiel gegen andere Besucher oder Portalspieler messen. Ohne
Konfiguration und Installationen; einfach hinsetzen und mit
modernstem Equipment loslegen." Dabei versteht sich das Netcafé nicht
nur als Ort des Spiels sondern auch als Ort der Begegnung: Ein
Treffpunkt für die Gamer-Gemeinschaft, um sich über Trends, Tipps und
Tricks auch mal von Angesicht zu Angesicht auszutauschen.
Regelmässige Turniere, Meisterschaften und Übertragungen von
internationalen Spielen runden das Angebot ab.

ots Originaltext: sunrise TDC Switzerland AG
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
TDC Switzerland AG
sunrise Media-Hotline
P.O. Box 8322
8050 Zürich
Telefon:  0800 333 000
E-Mail:    media@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: