Sunrise Communications AG

sunrise TDC Switzerland: Finanzbericht für das 2. Quartal

sunrise TDC Switzerland erwirtschaftet kräftigen Nettoumsatz und bemerkenswertes EBITDA-Ergebnis

    Zürich (ots) - TDC Switzerland stellt Mobilfunk-, Festnetz- und Internetdienste für den schweizerischen Markt unter dem Markennamen sunrise bereit.

    Überblick:
    Millionen CHF          Q 2 2001      Q 2 2002         Änderung in%

    Nettoumsatz

    Festnetztelephonie        176.6          192.8                 9,2
    Mobiltelephonie            182.6          212.2                16,2
    Internet-Dienste            28                30.6                 9.3    
    Gesamter Nettoumsatz    387.2          435.8                12,6
    EBITDA                         (18.2)            46.8                    -

    Der Nettoumsatz von TDC Switzerland stieg um 13% auf CHF 435.8 Mio, was vor allem durch ein Wachstum in der Mobiltelefonie um 16% erreicht wurde.

    TDC Switzerland erzielte ein EBITDA-Ergebnis von CHF 46.8 Mio im Vergleich mit CHF (18.2) Mio im 2. Quartal 2001. Dabei sind EBITDA-Zahlen besonders vorteilhaft durch das Wachstum des Nettoumsatzes geprägt, der durch ein höheres Volumen und zunehmende Marktanteile charakterisiert ist, zusammen mit einer strengen Kontrolle von Marketingkosten und allgemeinen Kosten.

    Investitionsausgaben ausschliesslich von Beteiligungskäufen beliefen sich auf CHF 47.2 Mio, was eine Erhöhung um CHF 12.8 Mio darstellt, die mit dem weiteren Ausbau der Infrastruktur verbunden ist.

    Im Laufe des 2. Quartals 2002 wurde die Kundenbetreuung mit dem bewussten Bestreben gestärkt,  Call-Center-Funktionen zu erweitern und damit den Kundendienst zu verbessern und die Kundentreue zu erhöhen. Zur Intensivierung der Strategie, unternehmenseigene Vertriebskanäle zu betreiben, wurden sechs neue sunrise Läden eröffnet; damit bieten nun insgesamt 14 Läden einen hochqualitativen Kundendienst an.

    Mit einem Start am 17. Juli und einer vollen geschäftlichen Einführung am 1. Oktober 2002 kündigte TDC Switzerland die Einführung eines Multimedia Messaging Service (MMS) an. TDC Switzerland ist der erste Anbieter in der Schweiz, der MMS sowohl für Postpaid- wie auch Prepaid-Kunden verfügbar macht.

    Am Ende des 2. Quartals 2002 umfasste der Kundenstamm von TDC Switzerland mit einer Zunahme um 40% 1.045.000 Mobiltelefonkunden, mit einer Zunahme um 17% 522.000 Internet-Kunden einschliesslich von ADSL-Kunden, und mit einer Zunahme um 13% 838.000 Festnetzkunden.

    sunrise

    sunrise ist eine Marke von TDC Switzerland AG, dem Zusammenschluss der bisherigen Telekommunikationsunternehmungen diAx und sunrise. Das Aktionariat von TDC Switzerland AG setzt sich zusammen aus 61.29% TDC A/S,  17.43% TDC Tele Danmark A/S , 14.88% Dolomite, 4.26% d Holding, 1.17% SBB und 0.97% UBS. sunrise bietet ihren Kunden/-innen modernste Telekommunikations-Dienstleistungen in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das sunrise Mobilnetz besitzt die modernste GSM-Dualband-Infrastruktur der Schweiz und versorgt bereits 97% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Mit einer Gesamtlänge von über 5900 Kilometern bietet sunrise ein qualitativ hochstehendes und leistungsfähiges Glasfasernetz  - schweizweit. sunrise beschäftigt rund 2200 Mitarbeiter/-innen.

ots Originaltext: sunrise
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
sunrise media-hotline
Monika Walser  / Mathieu Janin
Thurgauerstrasse 60
Postfach 8322
8050 Zürich
mailto:    media@sunrise.net
Internet: http://www.sunrise.ch
Tel.         0800'333'000
Fax          0800'333'001

Tel. International:  +41/1/300'91'01
Fax  International:  +41/1/300'41'71
[ 003 ]



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: