Sunrise Communications AG

«Media Cut», wandelnde Lippen und ein Kussrekordversuch: sunrise belebt die Expo.02

    Zürich (ots) - sunrise beteiligt sich mit dem Ausstellungsprojektprojekt «Media Cut» an der Expo.02 in Yverdon. Zwei übergrosse Lippen sprechen miteinander und beziehen das Publikum ein. sunrise begleitet das spielerische Projekt u.a. mit der sunrise floating bar auf dem See vor der Arteplage, wandelnden Lippen, die sich unter das Publikum mischen sowie einem Rekordversuch im Dauerküssen.

    «Media Cut», das Ausstellungsprojekt von sunrise in Yverdon, besteht aus einer künstlichen Schlucht, in der zwei überlebensgrosse Lippen miteinander sprechen. Ihre Unterhaltung hat weder Anfang noch Ende und bezieht das Publikum unwillkürlich ein. Das Gespräch findet weltweit erstmalig in «Europanto» statt, einer neuen Kunstsprache, die aus sieben Sprachen Europas zusammengesetzt ist. (Deutsch, English, Italienisch, Holländisch, Spanisch und Latein.) Die Besucher/-innen führen die laufende Kommunikation in Gedanken zu Ende und lassen ihre Fantasie walten.

    sunrise hat sich für den «Media Cut» entschieden, um die Eigenheiten der menschlichen Kommuikation künstlerisch umzusetzen. Deshalb beleben wandelnde Lippen, «Walking Acts», ab dem 29. Juni 2002 die Arteplage in Yverdon. Sie mischen sich unter das Publikum, lachen, «streiten» und spielen mit ihm. Zwischen 4. Juli und 15. August 2002 lädt sunrise die Besucher/-innen für nur CHF. 5.- zu einem kühlen Drink auf die sunrise floating bar ein, die vor der Arteplage vor Anker liegt und zwischendurch für kleine Ausfahrten in See sticht.

    Eine ganz besondere Attraktion unter den Aktivitäten von sunrise ist der Rekordversich im Dauerküssen, der an einem Samstag Ende August oder Anfang September im Yverdôme stattfindet. Detaillierte Informationen zur Veranstaltung samt prominenter Moderation und Rahmenprogramm folgen.

    Die Aktivitäten von sunrise an der Expo.02 werden schliesslich mit einer süssen Kleinigkeit abgerundet: Tütchen mit «Gummilippen» in den Hausfarben gelb und blau, getreu dem Motto «communication is life».

    Weitere Informationen zu den «Walking Acts» von sunrise finden         sich unter:     http://www.sunrise.net/media/med?origin=sunrise/diax&medid=2167

    Weitere Informationen zum «Media Cut» finden sich unter:     http://www.sunrise.net/media/med?origin=sunrise/diax&medid=2163

    sunrise

    sunrise ist eine Marke von TDC Switzerland AG, dem Zusammenschluss der bisherigen Telekommunikationsunternehmungen diAx und sunrise. Das Aktionariat von TDC Switzerland AG setzt sich zusammen aus 78,72% Tele Danmark, 16,99% d Holding, 2,34% SBB und 1,95% UBS. sunrise bietet ihren Kunden/-innen modernste Telekommunikations-Dienstleistungen in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das sunrise Mobilnetz besitzt die modernste GSM-Dualband-Infrastruktur der Schweiz und versorgt bereits 97% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Mit einer Gesamtlänge von über 5900 Kilometern bietet sunrise ein qualitativ hochstehendes und leistungsfähiges Glasfasernetz - schweizweit. sunrise beschäftigt rund 2200 Mitarbeiter/-innen.

ots Originaltext: sunrise
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
sunrise Media-Hotline:
Monika Walser / Mathieu Janin
Thurgauerstrasse 60
8050 Zürich
mailto: media@sunrise.net
Tel. 0800'333'000
Fax  0800'333'001

Tel. international: +41/1/300'91'01
Fax international:  +41/1/300'41'71



Weitere Meldungen: Sunrise Communications AG

Das könnte Sie auch interessieren: