Sunrise Communications AG

sunrise plant die Verbindung ihrer SMS-Dienstleistungen mit den wichtigsten Instant-Messaging-Netzwerken über das SMS-IM Gateway von Odigo

Zürich/New York (ots) - sunrise, das schweizerische Telekommunikationsunternehmen, und Odigo, Inc. der führende Anbieter von Instant-Messaging- und Presence-Lösungen haben heute bekannt gegeben, dass Odigos SMS-IM Gateway in die Mobile- Messaging-Lösung von sunrise integriert wird. Das SMS-IM Gateway, das von Odigo in Zusammenarbeit mit der italienischen Wireless Solutions entwickelt wurde, wird den unmittelbaren Nachrichtenaustausch zwischen dem sunrise SMS-Dienst und allen wichtigen Instant-Messaging-Netzwerken ermöglichen. Diese neue Dienstleistung wird es sunrise mobile Kunden/-innen ermöglichen, auf ihre IM-Buddy-Liste zuzugreifen und von jedem SMS-fähigen Mobiltelefon aus Nachrichten an andere IM-Benutzer zu schicken oder von ihnen zu empfangen. «Wir sind der Meinung, dass die Verbindung von SMS-Diensten mit den sehr populären IM-Dienstleistungen für die Kunden/-innen einen enormen Mehrwert darstellt», sagt René Burgener, E-Business & Internet Director bei sunrise. «Durch den mobilen Zugriff auf IM-Buddy-Listen und durch die Verbindung zu allen IM-Netzwerken über alle Plattformen hinweg erhalten unsere Kunden/-innen den weltweit verfügbaren, benutzerfreundlichsten und technologieübergreifenden Messaging-Service überhaupt». Während der letzten zwei Jahre wurden Instant-Messaging-Dienstleistungen sowohl von Privatanwendern als auch von professionellen Anwendern immer häufiger gebraucht. Mittlerweile werden monatlich über 15 Milliarden SMS und über 30 Milliarden Internet-Instant-Messages versendet. Die Fähigkeit, beide Netzwerke zu verbinden, ermöglicht eine bedeutende Steigerung des Gewinns durch ein- und ausgehende SMS. «Wireless-Messaging stellt für sunrise einen Markt mit enormem Wachstumspotential dar, insbesondere seit der Integration ihrer Desktop- und Mobile-Messaging-Lösungen», meint Micha Macover, CEO von Odigo. «Wir sind sehr erfreut darüber, dass wir durch die Integration des SMS-IM Gateways unsere guten IM-Beziehungen zu sunrise weiter ausbauen konnten.» sunrise Kunden/-innen werden das mobile SMS-IM Gateway in den nächsten Wochen erstmals benutzen können. sunrise sunrise ist Marke von TDC Switzerland AG, dem Zusammenschluss der bisherigen Telekommunikationsunternehmungen diAx und sunrise. Die Aktionärsversammlung von TDC Switzerland AG besteht aus 78.6% Tele Danmark, 16,6% d Holding, 2,6% SBB und 2,1% UBS. sunrise bietet ihren Kunden/-innen modernste Telekommunikations-Dienstleistungen in den Bereichen Mobiltelefonie, Festnetz und Internet. Das sunrise Mobilnetz besitzt die modernste GSM-Dualband-Infrastruktur der Schweiz und versorgt bereits über 95% der Bevölkerung mit Mobilfunk. Mit einer Gesamtlänge von über 5'900 Kilometern bietet sunrise ein qualitativ hochstehendes und leistungsfähiges Glasfasernetz - schweizweit. sunrise beschäftigt rund 2'000 Mitarbeiter/-innen. Odigo, Inc. Odigo, Inc. ist der führende Anbieter von Instant-Messaging- und Presence-Lösungen für Wireless- Carrier, Telcos, ISPs und Portale auf der ganzen Welt. Zu Odigos Dienstleistungen gehören die Entwicklung von IM-Clients unter dem Namen des Auftraggebers, IM-Hosting und Presence-Dienstleistungen, sowie die Installation kompleter IM- und Presence-Lösungen. Die US-Firma Odigo wurde 1998 gegründet und hat ihren Hauptsitz in New York. Alle IM-Lösungen von Odigo basieren auf der eigenen Open Instant Messaging Platform, die die interoperabelsten, robustesten und schnellsten Instant-Messaging-Dienstleistungen erlaubt, die zudem mit jedem internetfähigen Gerät nutzbar sind. Über 100 Firmen haben bereits Odigos IM-Lösungen lizenziert, darunter British Telecom, Austria Telecom, Hungary Telecom, Prodigy, StartMedia, Netease, DreamNet (von NTT DoCoMo) und Univision. Weitere Informationen sind unter www.odigo.com erhältlich. Wireless Solutions Die im März 2000 in Bologna gegründete Wireless Solutions Spa gehört zu den führenden WASPs (Wireless-Application-Service-Provider) in Europa. Das Unternehmen gilt in Italien als Referenzgrösse bei der Entwicklung und Bereitstellung von Internetdienstleistungen, welche mit Mobilfunktechnologien interagieren können (z.B. WAP, SMS, GPRS, UMTS). Die unabhängige Internetfirma DADA, welche am New Market kotiert ist, erlangte im Februar 2001 die Kontrolle über Wireless Solutions. ots Originaltext: sunrise Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: sunrise Media-Hotline Monika Walser / Mathieu Janin Tel.: 0800 333 000, Fax: 0800 333 001 E-Mail: media@sunrise.ch [ 017 ]

Das könnte Sie auch interessieren: