BMW Group

AOC-BMW Group Award für Interkulturelle Innovation
Bewerbungen noch bis zum 16. Oktober möglich

München/New York (ots) - Der gemeinsam von der BMW Group und der "Alliance of Civilisations" (AOC) ins Leben gerufene Award für Interkulturelle Innovation unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen zeichnet besonders innovative Projekte aus, die den Austausch und die Verständigung unterschiedlicher Kulturen auf der ganzen Welt fördern und somit einen entscheidenden Beitrag für Stabilität und Sicherheit in der Zivilgesellschaft leisten. Ausgezeichnet werden die zehn herausragendsten Projekte im Bereich der interkulturellen Verständigung erstmalig am 12. Dezember 2011 im Rahmen einer Preisverleihung während des vierten Annual UNAOC Forums in Doha (Qatar).

Organisationen können ihre Bewerbung noch bis zum 16. Oktober 2011 einreichen. Die Bewerbungsunterlagen stehen unter www.interculturalinnovation.org zum Download bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.interculturalinnovation.org

Kontakt:


BMW Group Corporate and Governmental Affairs
Konstanze Carreras, Corporate Social Responsibility
Konstanze.Carreras@bmw.de
Telefon: +49 89 382-52894

Jean-Christophe Bas
Senior Advisor Strategic Developments and Partnerships, UNAOC
Telefon: +1-212-457-1090
Fax: +1-212-457-4032



Weitere Meldungen: BMW Group

Das könnte Sie auch interessieren: