3M

IMAGINE - das neue Webmagazin von 3M

    Neuss (ots) - Aufbruch zu neuen Horizonten: IMAGINE, das neue,
internationale Webmagazin von 3M, eröffnet spannende Einblicke in die
Welt von Wissen und Technik, Zukunft und Innovation.  
      
    Wie entsteht eigentlich Kreativität? Warum brauchen Menschen
Netzwerke? Und wie sieht das Büro der Zukunft aus? Die Welt hat viele
Gesichter und jedes Thema unterschiedliche Facetten: IMAGINE, das
neue Webmagazin von 3M, stellt sie vor. Aktuell und hintergründig
zugleich, lenkt es ab April 2002 jeden Monat unter www.3m.com/de den
Fokus auf ein anderes Thema - beleuchtet aus unterschiedlichen
Perspektiven und wöchentlich ergänzt um neue, überraschende Inhalte.
"Jenseits des schnelllebigen Alltags bietet IMAGINE Einblicke in eine
Vielzahl von Wissensfeldern und Lebensbereiche", erläutert Manfred
Kremer, Hauptabteilungsleiter Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit
bei 3M Deutschland, die Idee des Webmagazins. "Vertiefende
Informationen und konträre Ansichten sorgen immer wieder für neue
Anregungen - in der Arbeitswelt wie im Privaten."
    
    Das Webmagazin richtet sich sowohl an Kunden des
Technologiekonzerns 3M als auch an alle diejenigen, die sich von der
Welt der Technik und des Wissens immer wieder neu überraschen lassen
wollen. Vorbild von IMAGINE ist das erfolgreiche Print-Medium "3M
Magazin", das unter neuem Titel als Web-Magazin weiterentwickelt
wurde. Das redaktionelle Konzept lebt von der Faszination, die
Technik und Innovation auf jeden Menschen ausübt, der seine Neugier
noch nicht verloren hat. Solche Themen ebenso profund wie
unterhaltsam und mediengerecht aufzubereiten, ist das Ziel des neuen
Web-Magazins, das Lifestyle und Wissenschaft zusammenführt. "Dabei
nutzen wir die Vorteile des Internet als Medium, das uns noch mehr
Möglichkeiten zur Interaktion mit unseren Kunden bietet", begründet
Kremer den Medienwechsel. "Gleichzeitig sind wir durch das Internet
noch besser in der Lage, spannende Themen schnell und aktuell
anzubieten." IMAGINE nähert sich einem Thema aus unterschiedlichen
Perspektiven. Die Rubrik "Milestone" hat den Charakter eines
Leitartikels, die sog. "Facetten" behandeln im wöchentlichen Rhythmus
einen speziellen Aspekt des Themas des Monats, kommentiert von
Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Kultur ("Spotlight").
    
    Die erste Ausgabe von IMAGINE ist dem Geheimnis menschlicher
Kreativität auf der Spur. Die richtige Idee zur richtigen Zeit kann
beruflich und privat, im Alltag wie in Ausnahmesituationen über
Erfolg oder Misserfolg entscheiden. Wie gelangen große Forscher,
Künstler und Unternehmer zu neuen Ideen und Geistesblitzen, die die
Welt verändern? Und wie erklären sich Wissenschaftler, Neurologen und
Verhaltensforscher heute das Phänomen Kreativität? Fragen wie diesen
geht IMAGINE ebenso auf den Grund wie ganz alltäglichen Dingen. Denn
jede menschliche Beziehung lebt von Intuition, Kreativität und
Überraschung, ob in der Liebe oder in der Kundenbeziehung. Und dass
der Alltag manchmal der beste Nährboden für neue Ideen sein kann, das
zeigen die vielfältigen Innovationen von 3M.
    
    Über den eigenen Tellerrand hinausschauen und Wissen aus
unterschiedlichen Bereichen zusammenführen, das kennzeichnet IMAGINE
ebenso wie die Unternehmenskultur des Global Players 3M. Die drei
Bereiche Innovation, Sicherheit und Orientierung bilden dabei den
Rahmen für immer neue thematische Schwerpunkte. Der Mehrwert des
neuen Webmagazins liegt auf der Hand: In immer schnellerer Abfolge
kommt es zu technologischen Revolutionen, neue Märkte entstehen und
die Lebenswelt der Menschen verändert sich. Um sich zu orientieren,
sich sicher zu fühlen und Innovationen nutzen zu können, werden
profundes Wissen und neue Sichtweisen immer wichtiger. IMAGINE bringt
sie auf den Punkt.
    
    Das amerikanische Multitechnologie Unternehmen 3M bietet
intelligente Problemlösungen für die unterschiedlichsten Lebens- und
Arbeitsbereiche. Das Fundament des Know-hows bilden über 30
Technologie-Plattformen, auf deren Basis heute rund 50.000
verschiedene Produkte hergestellt werden, von den populären Post-it
Haftnotizen bis zu hochspezialisierten Problemlösungen für Industrie,
Medizin und Sicherheit. Mehr als eine Milliarde US-Dollar werden pro
Jahr allein für Forschung und Entwicklung aufgewendet. Als Ergebnis
dieser Innovationskultur kommen jährlich über 500 neue 3M Produkte
auf den Markt.
    
    Abdruck honorarfrei / Belegexemplar erbeten.
    Weitere Informationen und Fotos unter http://www.3M.com/de
    
ots Originaltext: 3M
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Rainer Zaech
Tel. +41/1/724'90'25
Fax  +41/1/724'91'55
E-mail: rzaech@mmm.com
[ 006 ]



Das könnte Sie auch interessieren: