Weltbild Verlag GmbH

Noch schärfer: tolino-Allianz bringt zur Buchmesse zwei neue eReader mit 300 ppi Display

Olten (ots) -

- Schärfer als bisher: tolino vision 3 HD und tolino shine 2 HD  mit 
  ultrascharfem 300 ppi Display 
- tolino shine 2 HD mit  gesteigerter Performance 
- tolino vision 3 HD zum Einführungspreis  bei Weltbild vorbestellbar 

Die tolino Geräte und das Testimonial Stefanie Heinzmann haben dieses Jahr vielen Schweizer Kunden das digitale Lesen nähergebracht. Die bereits in der Sommerferienzeit sehr erfreulichen eBook-Absätze sollen mit den neuen Geräten auf das Weihnachtsgeschäft noch weiter gesteigert werden. "Der neue Premiumreader tolino vision 3 HD eignet sich besonders als Geschenk unter dem Weihnachtsbaum und wir versprechen uns gute Umsätze mit den neuen Geräten", so Rita Graf Weltbild Schweiz-Geschäftsführerin.

Die Marke tolino ist noch keine drei Jahre jung und hat sich innerhalb kürzester Zeit zur Erfolgsgeschichte entwickelt. Stetige Innovationen bei den Lesegeräten und das nutzerfreundliche, offene Ökosystem konnten viele Leser von sich überzeugen. Die tolino Partner präsentieren nun pünktlich zur Frankfurter Buchmesse zwei neue Lesegeräte auf dem neuesten Stand der Technik. Der Premium eReader tolino vision 3 HD und der smarte Allrounder tolino shine 2 HD bieten so viel Lesekomfort wie nie zuvor.

tolino vision 3 HD: Gestochen scharfes Schriftbild trifft auf schlankes Design

Die Deutsche Telekom als Technologiepartner setzte bei der Entwicklung der neuen Geräte vor allem darauf, das Leseerlebnis noch einfacher, angenehmer und benutzerfreundlicher zu machen. Zu den zentralen Funktionen, die dem Leser wirklich wichtig sind, zählt das augenfreundliche Lesen auf Basis eines gestochen scharfen Schriftbildes. Die Telekom integrierte daher in beiden neuen Geräten ein gestochen scharfes E Ink® Carta-Display mit einer 300 ppi-Auflösung. Das Display schliesst ebenmässig und plan mit dem Gehäuse ab und sorgt für ein sehr modernes Look-and-Feel. Die 16 Graustufen ermöglichen ein komfortables Lesegefühl wie auf echtem Papier. Wie auch schon sein Vorgänger ist der tolino vision 3 HD vor Wasser geschützt und mit tap2flip ausgestattet, einer bei eReadern einzigartigen Funktion zum komfortablen Umblättern beim Halten des Readers mit nur einer Hand, indem man mit der Fingerspitze auf die Rückseite des Geräts tippt. Weiterhin ist der tolino vision 3 HD mit einem 1 GHz Freescale i.MX 6 Prozessor ausgestattet und bietet Speicherplatz für bis zu 2'000 eBooks, die nach dem Kauf bequem über WLAN heruntergeladen werden können. So garantiert der neue Premium eReader von tolino das bisher beste Leseerlebnis aller tolino Geräte. Der tolino vision 3 HD ist ab 26. Oktober bei Weltbild zum Einführungspreis von Fr. 159.- statt Fr. 189.- erhältlich.

Handlicher, schneller und super scharf: tolino shine 2 HD

Der tolino shine 2 HD, der Nachfolger des beliebten ersten eReaders der tolino Gerätefamilie, wurde von Grund auf überarbeitet: Handlicher und kompakter als sein Vorgänger in den Massen und nun ebenfalls schwarz ist der tolino shine 2 HD das perfekte Lesegerät für Einsteiger. Auch er überzeugt mit einem super scharfen E Ink® Carta-Display mit einer 300 ppi Auflösung und ist dank des 1 GHz Freescale i.MX 6 Prozessor nun ebenso leistungsfähig wie sein grosser Bruder tolino vision 3 HD. Die gesteigerte Prozessorleis-tung gegenüber dem Vorgängermodell ermöglicht beispielsweise ein schnelleres Öffnen von Büchern sowie zügigeres Suchen. Integrierte Beleuchtung und bequeme Touchbedienung gehören zu dem Standard der tolino Geräte. Der tolino shine 2 HD ist ab 26. Oktober 2015 bei Weltbild zum Preis von Fr. 129.- erhältlich.

In Deutschland wird der tolino heute bereits in 30 % aller Buchhandlungen angeboten. In der Schweiz wird der tolino von Weltbild sowie Thalia vertrieben. In weiteren europäischen Ländern wie Österreich, Niederlande, Belgien und Italien hat der tolino ebenfalls bereits Fuss gefasst.

Über tolino:

Eine feste Grösse im eBook-Markt: Inzwischen wird fast jedes zweite eBook bei den tolino-Partnern gekauft. Hinter der Marke tolino steht der Zusammenschluss der führenden deutschen Buchhändler Thalia, Weltbild, Hugendubel, Club Bertelsmann, Mayersche Buchhandlung und Osiander, sowie Libri, eBook.de und der Deutschen Telekom als Technologie- und Innovationspartnerin. Die tolino-Allianz hat sich seit dem Markteintritt im März 2013 erfolgreich als eine der führenden Marken für Digitales Lesen im deutschsprachigen Raum etabliert. tolino ist international neben Österreich und der Schweiz auch in Belgien, Italien und den Niederlanden verfügbar. Alle tolino Geräte zeichnen sich durch ein offenes Ökosystem mit integrierter tolino Cloud aus, das die Kunden beim Kauf von eBooks nicht an einen Buchhändler bindet. Neben einem der grössten deutschsprachigen eBook-Sortimente bieten die tolino-Partner ihren Kunden umfassende Beratung und Service - online sowie in den Buchhandlungen vor Ort. Neben den Geräten bietet tolino seit dem Frühjahr 2015 auch ein attraktives eigenes tolino Selfpublishing-Angebot.

Weitere Informationen sind zu finden unter www.mytolino.ch

Pressekontakt:

Weltbild Verlag GmbH
Rita Graf, Geschäftsführung
Tel.: 062 207 55 20
rita.graf@weltbild.ch

Testgeräte auf Anfrage:
Weltbild Verlag GmbH
Fabian Büchler, Online Marketing Manager
Tel.: 062 207 55 74
fabian.buechler@weltbild.ch



Weitere Meldungen: Weltbild Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: