Weltbild Verlag GmbH

Weltbild setzt konsequent auf digitales Lesen: eBook-Umsätze explodieren

Olten (ots) -

   - Offenes System und grosses Angebot als Wachstumsmotor
   - Bestseller-Absätze mit hohem eBook-Anteil 

Seit dem Launch vom eReader tolino shine diesen Frühling explodieren beim Oltner Onlineversender Weltbild die eBook-Umsätze. Im August war sogar jedes dritte verkaufte Buch ein eBook. "Mit dieser rasanten Entwicklung und der Bereitschaft der Kunden jetzt schon so stark auf digitales Lesen zu setzen, haben wir so nicht gerechnet", so Rita Graf, Geschäftsführerin vom Oltner Weltbild Verlag. "Gerade im Bestseller Bereich sind die eBook-Anteile bei Weltbild enorm hoch." So wurden vom Sommerbestseller "Wandern ist doof" der Schweizer Autorin Blanca Imboden bereits 60% als eBook verkauft. Auch der seit Frühjahr 2012 topgerankte Titel "Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg ..." wurde mit einem Anteil von mehr als der Hälfte als eBook verkauft. Bei Weltbild rechnet man weiter mit starkem Wachstum im eBook-Bereich. Rita Graf: "Unter vielen Schweizer Weihnachtsbäumen werden in diesem Jahr eReader und eBook-Geschenkkarten liegen."

Offenes Ökosystem als Plus bei den Kunden

Der eReader tolino shine verkaufte sich seit dem Verkaufsstart im März bereits im fünfstelligen Bereich. Rita Graf: "Was die Kunden schätzen: Der tolino sperrt die Leser nicht in einen goldenen Käfig." Bei diesem offenen Ökosystem können digitale Inhalte aus den meisten eBook-Shops und Bibliotheken auf das Gerät geladen werden. Damit steht fest: Mit der schnellen Verfügbarkeit von eBooks und einfachen Handhabung trifft der tolino shine die Wünsche der Schweizer Buchleser genau. Inhalte lassen sich in der Cloud kostenlos und dauerhaft speichern und von überall abrufen. Der tolino shine wurde von der Stiftung Warentest unlängst mit der Note 1,9 zum "Preis-Leistungs-Sieger" gekürt.

Umfassende Auswahl: jetzt über 500`000 eBooks im Angebot

Weltbild hat sein eBook-Angebot nochmals deutlich ausgeweitet. Aktuell sind über 500`000 digitale Bücher im Onlineshop verfügbar. Darunter viele Exklusivitäten, Preisaktionen und Vorabveröffentlichungen. Weltbild.ch informiert seine eBook-Kunden jeden Sonntag mit einem eBook-Sondernewsletter über exklusive Aktionen.

Kontakt:

Weltbild Verlag Olten
Dominik Hackenbruch
Unternehmenskommunikation
dominik.hackenbruch@weltbild.ch


Das könnte Sie auch interessieren: