Weltbild Verlag GmbH

Stark im Buch- und Medienhandel: Weltbild setzt Wachstumskurs fort

Bericht zum Geschäftsjahr 2006/2007

    Olten (ots) - Der Oltner Weltbild Verlag schliesst das Geschäftsjahr 2006/07 erfolgreich ab. Das Buchhandels- und Medienunternehmen steigerte den Umsatz um 5 Prozent gegenüber Vorjahr auf 120 Mio. Franken. Für Weltbild sind 216 Mitarbeiter tätig, darunter 76 am Stammsitz in Olten.

    "Motor des Wachstums ist die konsequente Verzahnung aller Vertriebswege, die Weltbild eine singuläre Marktposition im Buchmarkt verleiht", betont Rita Graf, Geschäftsführerin vom Weltbild Verlag Olten. "Katalog, Filialen und Internet profitieren vom Ausbau vernetzter Marketingkampagnen."

    Potenzial sieht Weltbild im Internet, aus dem das Unternehmen bereits über 20 Prozent des Umsatzes generiert. Die Weltbild Onlineshops(1) steigerten ihren Umsatz im abgelaufenen Jahr um 28 Prozent im Vorjahresvergleich auf 27 Mio. Franken.

    Massgeblich für den Erfolg im Web sind der kontinuierliche Ausbau des Angebotes an Büchern, CDs und DVDs, sowie die Integration eines Gebraucht-Angebots mit 15 Mio. Büchern, DVDs und CDs. "Die Zukunft des Buch- und Medienhandels spielt im Internet. Diese Chance wollen wir nutzen", kündigt Graf an.

    Am 2. Mai 2007 reagierte Weltbild sofort auf die Aufhebung der Buchpreisbindung durch den Bundesrat. Top-Bestseller aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch wurden bis zu 30% heruntergepreist ( www.weltbild.ch/bestseller ).

    Publizistisch herausragend war im vergangenen Jahr die Veröffentlichung der Blick Bestseller-Editionen. Diese umfassten sechs Bände mit biografischen Schicksalen u.a. Arthur Honeggers "Die Fertigmacher".

    Der Ausbau des Filialnetzes Weltbildplus verlief im Geschäftsjahr mit drei Neueröffnungen planmässig. Am 30.08.2007 wird in Solothurn die 29. Weltbildplus Filiale eröffnet.

    Ausblick: Die Geschäftsführung erwartet im kommenden Jahr eine weitere Umsatzsteigerung. Sie setzt unverändert auf organisches Wachstum.          (1)www.Weltbild.ch, Jokers.ch, Kidoh.ch

ots Originaltext: Weltbild Verlag GmbH
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dominik Hackenbruch
Unternehmenskommunikation
Tel.:    +41/62/207'55'71
E-Mail: dominik.hackenbruch@weltbild.ch

Anna Wiedmer
Assistentin Geschäftsleitung
Tel.:    +41/62/207'55'48
E-Mail: anna.wiedmer@weltbild.ch



Weitere Meldungen: Weltbild Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: