ALTRAN Switzerland

13. Verleihung der Oscars du commerce France-Suisse: Altran Switzerland erhält den 1. Preis in der Kategorie "Französische Niederlassung in der Schweiz"

Lausanne (ots) - Auf der 13. Verleihung der Oscars du commerce France-Suisse (Preis für den Handel zwischen Frankreich und der Schweiz), einer Veranstaltung, auf der jedes Jahr die erfolgreichsten Exportunternehmen Frankreichs und der Schweiz ausgezeichnet werden, hat Altran Switzerland den 1. Preis in der Kategorie "Französische Niederlassung in der Schweiz" erhalten. Mit diesem Preis soll das Unternehmen für dynamisches Management und Beschäftigungspolitik in der Schweiz ausgezeichnet werden. Altran, eine wahre Erfolgsgeschichte (Altran stellt sich der Herausforderung, siehe E-Mail-Kopie) Die Altran-Gruppe besteht aus mehreren Beratungsunternehmen, die im High-Tech-Bereich tätig sind. Die an der Börse notierte französische Unternehmensgruppe mit Sitz in 14 Ländern erzielte im Jahr 2000 einen Umsatz von 900,2 Mio. Euro. Für 2001 wird mit einem Umsatz von 1,2 Mrd. Euro gerechnet. Die Ingenieure und Berater des Unternehmens, die aufgrund ihrer Kompetenzen und Forschungsleistungen ausgewählt werden, unterstützen mehr als 500 europäische Unternehmensgruppen in ihrem technologischen Fortschritt. Altran Switzerland, 1997 gegründet, zeichnet sich durch eine einzigartige und originelle Marktposition aus. Die Unternehmensgruppe besteht aus 8 eigenständigen Unternehmen: D1B2, Berata, Altran Technologies Switzerland, Netarchitects, Innovatica, Cerri, De Simone & Oswald et Infolearn. Sie begleitet Unternehmen in den Bereichen Beschäftigung, Aus- und Weiterbildung, Marketing und Kommunikation. Derzeit beschäftigt Altran Switzerland mehr als 400 Unternehmensberater, Ingenieure und Priorität ist die Schaffung von 150 neuen Arbeitsplätzen bis Ende 2001. Altran Switzerland erhält den Oscar du commerce France-Suisse Der von der Industrie- und Handelskammer Frankreich-Schweiz (CFSCI) verliehene Preis für den Handel zwischen Frankreich und der Schweiz wird jedes Jahr an die erfolgreichsten Unternehmen in Frankreich und in der Schweiz für ihre Exporte in das jeweils andere Land verliehen. Altran Switzerland erhielt den 1. Preis in der Kategorie "Französische Niederlassung in der Schweiz" für die Geschäftsaktivitäten seit 1997 in der gesamten Schweiz und die erfolgreiche Beschäftigungspolitik. Mit dem Preis, der dieses Jahr erstmalig verliehen wurde, wird ein ehrgeiziges Unternehmen ausgezeichnet, das mit seiner Niederlassung gezeigt hat, dass für französische Unternehmen durchaus die Möglichkeit besteht, die direkte Präsenz auf Schweizer Gebiet zu konsolidieren. Bei der diesjährigen Verleihung hat die Jury mehrere qualitative Kriterien wie z.B. die Originalität des Kundendienstes, die Beschäftigungsdynamik oder auch Innovationen im Technologie- und Vertriebsbereich im Vergleich zur Konkurrenz herangezogen. Gleichzeitig stützte sie sich auf quantitative Kriterien wie z.B. die Höhe der in der Schweiz und in Frankreich erzielten Exportumsätze, deren Bedeutung für den Umsatz in den jeweiligen Ländern sowie deren Entwicklung innerhalb der letzten drei Jahre. ots Originaltext: Altran Switzerland Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Frau Dominique Martin Altran Switzerland Av. Mon Repos 14 1005 Lausanne Tel. +41 21 331 44 21 Fax: +41 21 331 44 29 E-Mail: dominique.martin@altran.ch [ 026 ]