akomag

Einladung Medienorientierung Frutt Lodge & Spa/Revitalisierung Melchsee-Frutt

    Melchsee-Frutt (ots) - Auf der Melchsee-Frutt bewegt sich etwas. Es entstehen neue Hotels (Frutt Lodeg & Spa, Hotel Melchsee) und die Sportbahnen werden massiv ausgebaut. Diese Region erwacht!

    Die Eberli Generalunternehmung AG, Sarnen, investiert massiv auf der Frutt. Sie erstellt die beiden erwähnten Hotels. Im Sinne eines Zwischenberichts vor dem Winter informiert das Unternehmen über den Stand der Dinge und die weiteren Schritte. Es handelt sich um ein stattliches Volumen: Rund 80 Millionen für die Hotels und 30 Millionen für die neue Bahn mit dem neuen Parkhaus auf der Stöckalp. Dies ist eine Investition der Genossen Korporation. Zudem zeigen wir das Investitionsmodell für Hotelzimmer, die in der Frutt Lodge gekauft werden können und einen regen Zuspruch haben, weil sie einem Trend entsprechen: Wohnen mit Hotel-Service und gleichzeitig kalte Betten verhindern.

    Zu Gast ist auch RR Niklaus Bleiker, ist die Frutt für die Obwaldner Exekutive doch Beispiel für die Entwicklung des Kantons im Zusammenhang mit der Steuerstrategie.

    Dies alles wird an einer Medienorientierung präsentiert, die wie folgt stattfindet:

    Donnerstag, 28. Oktober 2010, 09.00 Uhr, in der Frutt Lodge & Spa auf Melchsee Frutt (sie ist im Bau, es ist aber geheizt)

    Treffpunkt ist 08.30 Uhr bei der Talstation der Frutt Gondelbahn, Stöckalp

    Im Auftrag der Eberli Generalunternehmung AG laden wir gerne zu dieser Medienorientierung ein. Die Medienvertreter erhalten dabei auch die Gelegenheit, mit Exponenten der Sportbahnen und des Tourismus in Kontakt zu treten.

    Wir bitten um Anmeldung bis am Montag, 25. Oktober 2010.

ots Originaltext: akomag
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
akomag
Ronald Joho-Schumacher
Tel.:    +41/41/618'07'07
E-Mail: rjoho@akomag.ch



Das könnte Sie auch interessieren: