linguatec Sprachtechnologien GmbH

linguatec goes international: Neue Sprachpaare für den Personal Translator

    München (ots) - Seit Jahren ist der linguatec Personal Translator eines der führenden Übersetzungsprogramme in Deutschland. Mit zusätzlichen Sprachpaaren sollen jetzt auch internationale Märkte und global tätige Unternehmen bedient werden. Mit der aktuellen Version 2006 des Personal Translator hat linguatec weltweit zum ersten Mal ein PC-basiertes Übersetzungssystem mit der Technologie neuronaler Netze ausgestattet und damit die Übersetzungsqualität noch weiter steigern können. Diese revolutionäre Technologie stand bisher nur für die Sprachpaare Deutsch-Englisch und Deutsch-Französisch zur Verfügung.

    Vier neue Sprachpaare

    Mit vier zusätzlichen Sprachpaketen wird der Personal Translator zukünftig auch französische, italienische, spanische und portugiesische Texte ins Englische bzw. aus dem Englischen übersetzen können. Dabei erlaubt es der Personal Translator, mehrere Sprachen gemeinsam unter einer Oberfläche zu verwalten. "Die zunehmende Globalisierung verlangt auch sprachlich eine immer größere Flexibilität sowohl von Unternehmen als auch von jedem einzelnen", erklärt Dr. Busch, Geschäftsführer des Münchner Sprachtechnologie-Spezialisten linguatec. "Dieser Entwicklung wollen wir mit unserem erweiterten Angebot Rechnung tragen und uns zunehmend um internationale Märkte und natürlich global tätige Unternehmen bemühen." Die neuen Sprachpakete des Personal Translator werden in allen betreffenden Ländern angeboten, können aber natürlich auch hierzulande von großem Nutzen sein: Wer Englisch beherrscht, kann sich jetzt im Handumdrehen z. B. auch italienische oder spanische Texte verständlich machen. Ideal ist das beispielsweise im Internet: Der Personal Translator kann Webseiten direkt öffnen und sofort übersetzen.

    Bedarfsorientierte Produktstaffelung

    Auch von den neuen Sprachpaketen wird es wie gewohnt drei Programmversionen geben: Der Personal Translator Home bietet höchste Übersetzungsqualität zum kleinen Preis, die Office-Version unterstützt professionelle Anwender mit einem erweiterbaren Wörterbuch, einer automatischen Rechtschreibkontrolle und dem Zusatzprogramm PT Direct, mit dem sich markierte Textpassagen aus beliebigen Anwendungen mit einem Mausklick übersetzen lassen. Der Personal Translator Pro bietet darüber hinaus ein Satzarchiv für die Optimierung wiederkehrender Übersetzungsaufgaben, eine hoch qualitative Sprachausgabe, wie sie auch im neuen linguatec Voice Reader zum Einsatz kommt, sowie zahlreiche Import- und Exportfunktionen, beispielsweise zum Austausch von Wörterbücherdaten im XML-Format. Außerdem verfügt die Pro-Version über spezielle Plug-ins, die es erlauben, direkt in den Microsoft-Office Anwendungen Word, Outlook, Excel und PowerPoint zu übersetzen und direkt mit PDF-Dateien zu arbeiten.

    Die neuen internationalen Personal-Translator-Versionen werden von linguatec auf der CeBIT in Halle 3, E55 präsentiert und sind noch im ersten Halbjahr 2006 verfügbar.

    Sprachen: Deutsch-Englisch, Deutsch-Französisch, Englisch-Französisch, Englisch-Italienisch, Englisch-Portugiesisch, Englisch-Spanisch

    linguatec PT 2006 Home                                         49,- EUR
    linguatec PT 2006 Office                                      99,- EUR
    linguatec PT 2006 Pro                                         249,- EUR
    linguatec PT 2006 Netzwerk inkl. 5 Lizenzen      799,- EUR

    Preise gelten pro Sprachpaar, inkl. MwSt.


ots Originaltext: linguatec Sprachtechnologien GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Frau Elisabeth Bauer
linguatec Sprachtechnologien GmbH
Gottfried-Keller-Str. 12
81245 München
Tel: +49(89)896664-152
Fax: +49(89)88919933
e.bauer@linguatec.de
www.linguatec.de



Weitere Meldungen: linguatec Sprachtechnologien GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: