aseantic ag

aseantic ag: Günter Bader neuer Leiter Account Management

aseantic ag: Günter Bader neuer Leiter Account Management
Günter Bader neuer Leiter Account Management. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/aseantic ag".
Biel/Zürich (ots) - Im Zuge des Auf- und Ausbaus eines schlagkräftigen Account Management- und Salesteams konnte aseantic einen Mann mit Erfahrungsbackground und weitreichenden Branchenbeziehungen für die Geschäftsleitungsposition "Leiter Account Management" gewinnen: Günter Bader. Der gebürtige Österreicher leitete 13 Jahre lang seine eigene Firma, die St. Galler digmar ag, die im Bereich Marketing und Internetdienstleistungen Unternehmen wie UBS, Zürich Versicherungen, BMW, Daimler Chrysler und smart betreute. Zusätzlich erfüllte er von 1988 bis 1995 einen Lehrauftrag an der HSG. "aseantic verfügt über ein so überzeugendes Kundenportfolio, dass es für mich eine echte Herausforderung bedeutet, dieses noch weiter auszubauen", so Günter Bader. Erfahren in Kundenakquisition und Kundenbetreuung wird der neue Mann bei aseantic den Salesprozess optimieren, selbst wichtige Schlüsselkunden übernehmen und Neukunden gewinnen. "Eine anspruchsvolle Aufgabe, für die aseantic jedoch beste Grundvoraus-setzungen bietet: Während die digmar ag über keinerlei technische Kapazitäten verfügte und stattdessen als strategischer Partner von Furrer & Partner und später mit Pixelpark zusammenarbeitete, hat aseantic eine Producing-Mannschaft wie sie professioneller nicht sein könnte" schwärmt Bader. "Wir sind sicher, mit Günter Bader die Idealbesetzung für diese strategisch wichtige Position gefunden zu haben", so Gian-Franco Salvato, President & CEO der aseantic. aseantic wurde 1995 gegründet und gehört zu den Pionieren im Schweizer Internetmarkt. Das Unternehmen bedient Kunden wie Coca Cola, McDonalds, Mövenpick, Migrosbank, Rivella, Rado, Heineken, Lindt & Sprüngli, Bucherer, Mikron, Feintool, Messe Basel und viele andere. Das Dienstleistungsportfolio umfasst Internetstrategieberatung, Screen- und Interfacedesign, Erarbeitung von CI/CD-Richtilinien, Konzeption und Umsetzung von anspruchsvollen, meist datenbankbasierten Internet- und Intranetlösungen sowie e-Business-Applikationen mit Integration in bestehende ERP-Systeme. Die aseantic ag beschäftigt derzeit rund 40 Mitarbeiter an den Standorten Biel und Zürich. ots Originaltext: aseantic ag Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: aseantic ag Karin Lange Wasserstrasse 42 2502 Biel Telefon +41/32/346'10'00 Fax: +41/32/346'10'99 E-Mail:karin.lange@aseantic.com Internet: http://www.aseantic.com

Das könnte Sie auch interessieren: