EDS Operations Services GmbH

Jens-Uwe Holz wird Deutschland-Chef von EDS
Gesamtverantwortung für Zentraleuropa (Deutschland, Schweiz, Österreich und Osteuropa)

    Rüsselsheim (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    EDS hat heute bekannt gegeben, dass Jens-Uwe Holz mit sofortiger Wirkung den Vorsitz der Geschäftsführung von EDS in Deutschland übernimmt. Holz (46) wird außerdem Vice President der EMEA Central Region, zu der Deutschland, die Schweiz, Österreich und Osteuropa gehören. In beiden Positionen folgt er auf Reinhard Clemens, der das Unternehmen verlässt.

    "Jens-Uwe Holz bringt für seine neue Aufgabe 20 Jahre Führungserfahrung sowohl im Vertrieb als auch im Bereich der Lieferung von Dienstleistungen mit. Er ist ein ausgewiesener Experte, wenn es um große, komplexe Informationstechnologie Projekte und Teams geht", sagt Bill Thomas, Executive Vice President EMEA. "Ich bin sicher, dass er das Wachstum von EDS in Zentraleuropa weiter beschleunigen wird."

    Seit 1. Mai 2007 war Holz Mitglied der Geschäftsführung von EDS in Deutschland und darüber hinaus verantwortlich für das gesamte operative Geschäft von EDS in Zentraleuropa. Bevor er zu EDS kam,   war Holz Sprecher der Geschäftsführung der gedas Deutschland GmbH und Group Director Europe bei gedas. Seine Karriere begann er bei der INPRO GmbH und DaimlerChrysler.

    www.eds.de

    www.eds.com


ots Originaltext: EDS Operations Services GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
EDS Pressestelle, Ute Blauth, +49 6142 80 35 07



Das könnte Sie auch interessieren: