Ford Motor Company Switzerland SA

Ford Mondeo erhält 5 Sterne beim Euro NCAP-Crashtest

Ford Mondeo erhält 5 Sterne beim Euro NCAP-Crashtest
Ford Mondeo erhält 5 Sterne beim Euro NCAP-Crashtest / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100000451 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Ford Motor Company Switzerland SA"

Wallisellen (ots) - Der neue Ford Mondeo hat beim unabhängigen Euro NCAP-Crashtest die Höchstbewertung von fünf Sternen erhalten. Als weltweit erster Ford bietet das hochmoderne Fahrzeug den "Pre-Collision"-Assistent mit Fussgänger-Erkennung. Dieses richtungsweisende System hilft dabei, Unfälle mit Passanten zu vermeiden oder die Folgen eines möglichen Unfalls zu minimieren. Die Technologie wurde entwickelt, um Fussgänger im Gefahrenbereich zu identifizieren, im Bedarfsfall werden die Brems- und Lenksysteme zur Vermeidung eines Unfalls selbsttätig aktiviert. Um Menschen von sonstigen Objekten am Strassenrand zu unterscheiden, verarbeitet das System die Bilder der Windschutzscheiben-Kamera sowie Radar-Informationen. Ein weiteres, neues Sicherheitsmerkmal des neuen Ford Mondeo sind die Gurt-Airbags auf den äusseren Sitzplätzen der Rückbank. Im Falle eines Aufpralls verteilt der Gurt-Airbag die auf den Körper wirkenden Kräfte auf eine fünfmal grössere Körperoberfläche als ein konventioneller Sicherheitsgurt. Auf diese Weise werden die Passagiere im Fond effektiver vor Brustkorb, Kopf- und Nackenverletzungen geschützt.

Zu den fortschrittlichen Technologien des neuen Ford Mondeo zählen ausserdem:

   - Frontscheinwerfer mit LED-Technologie, erstmals bei einem
     Fahrzeugmodell von Ford dient LED-Beleuchtung (Ford Dynamic
     LED) sowohl für das Abblend- als auch für das Fernlicht sowie
     für die Blinker-Funktion 
   - Ford MyKey, der programmierbare Zweitschlüssel ermöglicht es
     Eltern von jungen Fahrern, die Höchstgeschwindigkeit und die
     Lautstärke des Audio-Systems zu begrenzen 
   - Active City Stop, das System erkennt bei Geschwindigkeiten von
     bis zu 40 km/h eine drohende Kollision und greift bei Bedarf
     selbsttätig ein, wenn eine entsprechende Reaktion des Fahrers
     ausbleibt 
   - SYNC 2 mit Notruf Assistent, das sprachgesteuerte
     Multimedia-Konnektivitätssystem im neuen Ford Mondeo
     benachrichtigt dank des integrierten Notruf-Assistenten nach
     einem Unfall sofort den Rettungsdienst in der jeweiligen
     Landessprache und gibt die GPS-Koordinaten des Fahrzeugs durch 

Kontakt:

Kaspar Haffner, PR Manager, Geerenstrasse 10,8304 Wallisellen, 043 
233 22 80, khaffner@ford.com


Das könnte Sie auch interessieren: