Ford Motor Company Switzerland SA

Garage Grimm Sud SA - Neuer Ford-A-Händler Genf

    Zürich (ots) - Am 1. März 2003 hat die Garage Grimm Sud SA die A-Vertretung für Ford in Genf übernommen. Geschäftsführer und Verkaufsleiter Stéphane Eberle freut sich mit seinem 25-köpfigen Team, die Ford-Kunden ab sofort in einem modernen Neubau in Plan-les-Ouates bedienen zu können. Einer der beiden A-Vertreter von Ford, die zur Erb-Gruppe gehörende Autohall Métropole SA in Petit-Lancy, nutzt nach 75 Jahren Zusammenarbeit mit der Marke Ford, die freiwerdenden Räumlichkeiten um eine andere Vertretung zu übernehmen. Die Garage Hoffer Sàrl bleibt weiterhin als Ford A-Vertretung in Genf bestehen.

    Der Name Grimm ist in Genf ein Begriff. Am 2. März 1946, am Geburtstag seines vierten Sohnes, eröffnete Charles Grimm die Garage des Charmilles. Zehn Jahre später wurde er Fiat-Vertreter. 1972 verliessen die Frères Grimm die alten, zu eng gewordenen Mauern und zogen in einen Neubau in Petit-Lancy ein. 1985 übernahm das Grimm Centre, wie sich der Betrieb neu nannte, die Hauptvertretung für Opel in Genf. Weil sich das Geschäft prächtig entwickelte, musste das Gebäude schon vier Jahre später vergrössert werden. Das erlaubte der innovativen Familie, 1998 zusätzlich die Vertretung der beiden amerikanischen GM-Marken Cadillac und Chevrolet zu übernehmen. Seit 1999 darf sich das Grimm Centre mit dem Qualitätslabel ISO 9002 und dem Umweltlabel ISO 14001 schmücken. Zudem setzte es als einer der ersten Autobetriebe in der Schweiz das System Kardex ein, bei dem die Teile-verwaltung durch den Computer gesteuert wird.

    Aufgrund der ausgezeichneten Prosperität und um seinen Kundenstamm zu vergrössern, entschieden Jacques und Alain Grimm im Jahre 2001, den Bau einer zweiten Unternehmung mit Namen Grimm Sud in Angriff zu nehmen. Auf einer Fläche von 6'800 Quadratmetern ist an der Chemin des Aulx 21 in Plan-les-Ouates ein modernes und funktionelles Gebäude entstanden, das höchsten Anforderungen entspricht. Im Showroom (1'400 m2) finden über 30 Neuwagen bequem Platz, in der sieben Meter hohen, 1'000 m2 grossen Werkstatt sind nicht weniger als zehn Lifte installiert und vor dem Betrieb stehen 100 Parkplätze zur Verfügung. Noch wichtiger: Mittelfristig werden 40 neue Arbeitsplätze geschaffen. Das Grimm-Team setzt sich aus professionellen Mitarbeitern mit Ford-Erfahrung sowie aus neu engagierten Spezialisten zusammen.

    Die offizielle Einweihungsfeier, die mit einer Eröffnungsausstellung gekoppelt wird, findet am Samstag, 12. April 2003 statt.

ots Originaltext: Ford Motor Company (Switzerland) AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Erwin Thomann
Tel.      +41/43/233'22'22/80
E-Mail: ethomann@ford.com
[ 005 ]



Weitere Meldungen: Ford Motor Company Switzerland SA

Das könnte Sie auch interessieren: