Tirol Werbung

Neuer Multifunktionshelm XENON - mit Sicherheit reine Kopfsache

    Innsbruck (ots) - Die Tiroler Bergrettung hat gemeinsam mit SALEWA den neuen Multifunktionshelm Xenon für den Kletter-, Rad- und Wintersport entwickelt. Erstmalig wurde der innovative Helm auch für den Rodelsport zertifiziert. Mit an Bord ist die Tirol Werbung, die das neue Sicherheitsprodukt mit Köpfchen als Werbeträger nutzen und den Multifunktionshelm im Tirol Shop vertreiben wird. Vorgestellt wurde der Prototyp auf der Alpinmesse in Innsbruck.

    Die Expertise von SALEWA als führender Bergsport-Multispezialist kombiniert mit der Erfahrung der Tiroler Bergrettung ergibt in der Summe einen neuen Sicherheits-Standard für Sporthelme. "Der Bedarf von mehreren Helmen für Ski- oder Klettertouren gehören der Vergangenheit an. Der Xenon ist der zertifizierte Allround-Helm für jede Gelegenheit", erklärt Peter Veider, Geschäftsführer der österreichischen Bergrettung Tirol. So ist der neue Multifunktionshelm zertifiziert für Schifahren, Klettern, Rodeln (neu), Radfahren und Skateboarden.

    Zusätzlich sorgt der integrierte Recco-Reflector im Xenon für ein schnelleres Auffinden bei einem Lawinenunfall und erfüllt damit höchste Ansprüche an Sicherheit- und Lawinenvorsorge. Mit integrierten und abnehmbaren Ohrenwärmern sowie einem Cliphalter für alle am Markt befindlichen Stirnlampen und Brillen ist der Xenon bestens gerüstet für einen kompromisslosen Wintereinsatz.

    Aufgrund der Belüftung des gesamten Kopfumfanges und einem vorbildlich geringem Gewicht von nur 320 Gramm eignet der Xenon auch perfekt für die warme Jahreszeit. "Beim Mountainbiken kann er ebenso getragen werden wie auf der anschließenden Sportklettertour und beim Begehen von Klettersteigen", fasst Veider zusammen.

    Tiroler Know-how führt zu mehr Sicherheit im Freizeitsport

    Bei der heutigen Präsentation im Rahmen der Alpinmesse in Innsbruck zeigt sich LH Günther Platter beeindruckt vom neuen Multifunktionshelm. "Sicherheit spielt in allen Bereichen des Lebens eine große Rolle und mit dieser Initiative wird ein wichtiger Beitrag zur Erhöhung der Sicherheitsstandards in unserer Freizeit geleistet. Besonders erfreulich ist, dass unser Tiroler Know-how zu der Entwicklung dieses Qualitätsproduktes geführt hat", so Platter, der sich bei allen Beteiligten für diese Maßnahme bedankt.

    Für Dr. Michael Brandl, Prokurist der Tirol Werbung, bringt der Multifunktionshelm Xenon die Alpin-Kompetenz Tirols auf den Punkt. "Xenon deckt mit dem Kletter-, Rad- und Schisport sowie neu das Rodeln wichtige Kernkompetenzen des Urlaubslandes Tirol ab und ermöglicht die Kombination der bequemen und der sicheren Nutzung unseres vielfältigen Freizeitangebots", erklärt Tiroler Werber Michael Brandl.

    In der Verpackung des Helms sind Image-DVDs zum Herz der Alpen Tirol und Informations-DVDs zur Prävention enthalten. Nach dem Ausverkauf der ersten Auflage von 4.000 Stück wurden weitere 7.000 in Produktion gegeben. Die Partner dieses Projektes sind neben der Tiroler Bergrettung, SALEWA, Recco, dem Bundesministerium für Inneres, der Polizei, der Alpenverein Österreich, der österreichische Rodelverband und die Tirol Werbung. Der Multifunktionshelm Xenon ist ab Dezember im Tirol Shop erhältlich.

    Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?tirol30

    Rückfragehinweis:     Tirol Werbung GmbH     MMag. Jürgen Steinberger     Pressesprecher     Maria-Theresien-Str. 55     A-6010 Innsbruck     Tel: +43 (0)512 5320-317     mailto:juergen.steinberger@tirolwerbung.at


ots Originaltext: Tirol Werbung
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Tirol Werbung

Das könnte Sie auch interessieren: