Tirol Werbung

Jetzt ist es fix: Tour de Suisse rollt 2007 wieder durch Tirol

In Kooperation mit dem Tourismusverband Nauders holt die Tirol Werbung im nächsten Sommer die populärste Sportveranstaltung der Schweiz wieder ins Herz der Alpen.

    Innsbruck/Nauders (ots) - "Die Tirol Werbung hat 2002 eine Sommeroffensive gestartet, insbesondere durch Sponsoringengagements bei internationalen Radsporthighlights soll Tirol ganzjährig als Sportland Nr. 1 der Alpen positioniert werden. Diese Strategie und das Tandem mit Tiroler Regionen haben sich bestens bewährt; deshalb freue ich mich, dass die Tour de Suisse auch 2007 wieder Station im Herz der Alpen macht" sagt Josef Margreiter, Geschäftsführer der Tirol Werbung, anlässlich der Vertragsunterzeichnung in Nauders.

    Tour de Suisse vom 16. bis 24. Juni 2007, am 18./19. Juni in Tirol

    Die Kooperation mit der Tour de Suisse geht damit in die vierte Runde, das Konzept sieht vorerst alle zwei Jahre eine Tirol-Etappe vor. Im Jahr 2005 rollte die internationale Radsportelite durch St. Anton, 2004 und 2006 machte der Tourtross zwar nicht Station in Tirol, das rot-weiße Logo war aber entlang der gesamten Strecke präsent. Nach dem Arlberg ist nun die Gemeinde am Reschenpass Ziel und Start der dritten bzw. vierten Etappe des Radsportklassikers. Johannes Sarsteiner, Direktor des Tourismusverband Nauders, ist stolz, dass Nauders bereits zum zweiten Mal Gastgeber der Tour de Suisse ist: "Wir verstehen die Tatsache, dass Nauders nach 1999 zum zweiten Mal Etappenort der Tour de Suisse ist, als großartige Visitenkarte für unser regionales Radangebot."

    Armin Meier, Tour-Direktor der Tour de Suisse und Sales-Director vom Tour-Vermarkter IMG, zeigt sich von der Zusammenarbeit mit Tirol jetzt schon begeistert: "Die Tiroler Berge bilden nicht nur eine traumhafte Kulisse für die Tour de Suisse, für uns als Veranstalter zählen neben der perfekten Organisation und Abwicklung der Tirol-Etappe auch die hervorragende Gastfreundschaft der Tiroler."

    Tour de Suisse als perfekte Bühne für Tirol und umgekehrt

    Die Schweiz zählt für den Tiroler Tourismus zu den Top-4-Herkunftsmärkten, Tirol ist insbesondere für sein qualitätsvolles Angebot und sein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt. Allein im Tourismusjahr 2004/05 verbrachten die Schweizer Gäste knapp 2 Millionen Nächte im Herz der Alpen. Die Tour de Suisse ist die populärste Sportveranstaltung der Eidgenossen, durchquert alle drei Sprachregionen der Schweiz und ist im internationalen Vergleich das viertgrößte Radrennen der Welt. "Durch das Sponsoring dieses Radsportklassikers gelingt es nicht nur, Tirol auch im Sommer als junge, sportliche und dynamische Marke zu positionieren und etablieren, die TV-Übertragung des Rennens liefert gleichzeitig stundenlang Bilder von der Tiroler Bergwelt in die Wohnzimmer der Schweizer" so TW-Chef Margreiter. Im Jahr 2005 betrug die Gesamtübertragungsdauer der Tour de Suisse über 60 Stunden in allen Sendegebieten der Schweiz und generierte damit eine Reichweite von 14,23 Mio Zuschauern. Zusätzlich wurde das Rennen in neun weiteren Ländern live und in 6 Ländern live-zeitversetzt übertragen.

    Weitere aktuelle Pressebilder zu dieser Meldung sind auf http://www.pressezone.at abrufbar!

    Bildmaterial: http://www.tourismuspresse.at/detail.html?id=303495&_lang=de

    Rückfragehinweis:

    Mag. Fabienne Edenhauser-Riede     Pressesprecherin     Tirol Werbung - Tirol Tourist Board     Maria-Theresien-Str. 55     A-6010 Innsbruck     Tel: +43(0)512 5320 317     Fax: +43(0)512 5320 92317     mailto:fabienne.riede@tirolwerbung.at     http://www.tirol.at


ots Originaltext: Tirol Werbung
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch



Weitere Meldungen: Tirol Werbung

Das könnte Sie auch interessieren: