Bundeskanzlei BK

BK: Bundesrat bestätigt Departementsverteilung und bestimmt seine Ausschüsse

Bern (ots) - Der Bundesrat hat an seiner ersten Sitzung im neuen Jahr formell über die Departementsverteilung, die Stellvertretungen und die Ausschüsse entschieden und dabei seinen Beschluss vom 14.Dezember 2003 bestätigt. Bei den Stellvertretungen rückten jene Bundesratsmitglieder, die per 1.Januar ein neues Departement übernommen haben, in die Positionen ihrer jeweiligen Vorgänger nach. Bei den Ausschüssen gab es kleine Anpassungen: Im Ausschuss Finanzpolitik ersetzt Bundesrat Blocher Bundesrat Couchepin, im Ausschuss Drogen ist das EDA an Stelle des VBS vertreten. Für die Konsultation der Liste: http://www.admin.ch/ch/d/cf/brennpunkt/12.pdf

Das könnte Sie auch interessieren: