Bundeskanzlei BK

BK: Alt-Bundesrat Pierre Graber gestorben

      Bern (ots) - Alt-Bundesrat Pierre Graber ist am vergangenen Samstag
Nachmittag im Alter von 95 Jahren in einem Lausanner Spital
gestorben. In der Nacht zuvor hatte er infolge eines Hirnschlags
hospitalisiert werden müssen. Die Trauerfeierlichkeiten finden am
Donnerstag, 24. Juli 2003, um 14 Uhr auf dem Friedhof Montoie in
Lausanne statt.

    Pierre Graber gehörte dem Bundesrat von 1970 bis 1978 an. Während seiner ganzen Amtszeit stand er dem damaligen Politischen Departement, dem heutigen Departement für auswärtige Angelegenheiten, vor. Mitglied der Sozialdemokratischen Partei, hatte Pierre Graber im Jahr 1975 das Amt des Bundespräsidenten inne.

SCHWEIZERISCHE BUNDESKANZLEI Information und Kommunikation

Bern, 21. Juli 2003



Weitere Meldungen: Bundeskanzlei BK

Das könnte Sie auch interessieren: