Quintiles Transnational Corp.

Quintiles errichtet neues Gebäude für Expansion in Schottland

Research Triangle Park, North Carolina (ots/PRNewswire) - - 150 neue Stellen werden geschaffen, bedeutende Erweiterung der Zentrallaborkapazität Quintiles Transnational Corp. gab heute bekannt, dass es den Bau einer neuen Niederlassung in der Nähe von Edinburgh plant, welche die schottische Heimat für sein Produktentwicklungsgeschäft, darunter Quintiles Laboratories und seine NovaQuest Group werden wird. Das Unternehmen wird ausserdem in den nächsten vier Jahren 150 Stellen schaffen. Das neue 112.000 Quadratfuss grosse Gebäude, welche Quintiles auf 132.000 Quadratfuss erweitern kann, wird in Livingston, West Lothian, in der Nähe des derzeitigen 36.500 Quadratfuss grossen Laboratoriums von Quintiles gebaut. Das neue Gebäude wird auf etwa 80.000 Quadratfuss Platz für das Laboratoriumsgeschäft bieten. Die Produktentwicklung von Quintiles und das Personal von NovaQuest belegen in den Geschäftsräumen in Bathgate etwa 25.000 Quadratfuss, diese Einheiten werden ebenfalls in das neue Gebäude einziehen. Quintiles hat 390 Mitarbeiter an zwei Standorten. "Unser Lab Geschäft expandiert - weltweit und in Europa - aufgrund unserer Nähe zu den klinischen Versuchsstätten und unserer strengen Qualitätskontrolle", sagte Thomas Wollman, Senior Vice President, Global Central Laboratories. "Diese neue Einrichtung wird unser Kundendienstniveau in Grossbritannien und in Europa erhöhen, ebenso wie unser neues Zentrallaboratorium in Mumbai den Service in Indien verbessert hat. Wir werden weiterhin nach Gelegenheiten suchen, um unser weltweites Netzwerk von Zentrallaboren zu verstärken." Die neue Struktur wird von der Keith Corporation aus Charlotte, North Carolina, im Gewerbegebiet Alba Campus in Livingston, etwa 15 Meilen vom Edinburger Stadtzentrum entfernt, entwickelt und gebaut. Quintiles wird einen 15-jährigen Pachtvertrag für die Einrichtung unterzeichnen. Quintiles erhält von der schottischen Exekutive einen regionalen Förderzuschuss, den so genannten "Regional Selective Assistance Grant", über 2,4 Mio. USD, um einen Teil der Unternehmensinvestition für das neue Gebäude in Höhe von 13 Mio. USD auszugleichen. Gemäss den Bedingungen der Zuschussvereinbarung hat Quintiles die Schaffung von 150 Stellen in den nächsten vier Jahren zugesagt. "Wir möchten West Lothian Council, der schottischen Exekutive und Scottish Enterprise für ihre Unterstützung unseres Projekts danken", sagte Graham Murray, General Manager, Quintiles Laboratories Europe. "Ihre Unterstützung, vor allem der Regional Selective Assistance Grant, hat massgeblich unsere Entscheidung, in Livingston zu expandieren, beeinflusst." Informationen zu Quintiles Quintiles Transnational Corp. führt die nächste Generation des Gesundheitswesens an und bietet eine breite Palette professioneller Dienstleistungen für die Arzneimittelentwicklung sowie Finanz- und Kommerzialisierungspartnerschaften für Biotechnologie- und Gesundheitsbranchen. Mit ungefähr 18.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in mehr als 50 Ländern konzentriert sich das Unternehmen auf die Bereitstellung von kundenorientierten Lösungen, die als Goldstandard der Branche gelten. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Webseite des Unternehmens unter www.quintiles.com. Webseite: http://www.quintiles.com ots Originaltext: Quintiles Transnational Corp. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Dick Jones, Media Relations, +1-919-998-2091, media.info@quintiles.com oder Greg Connors, Investor Relations, +1-919-998-2000, invest@quintiles.com, beide von Quintiles Transnational Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: