Credit Suisse

Die weltweit erfolgreichsten Schachspieler der letzten 50 Jahre zu Gast in Zürich

    Zürich (ots) - Credit Suisse ist Hauptsponsor des 200-Jahr-Jubiläums der Schachgesellschaft Zürich und organisiert Autogrammstunden mit Weltklassespielern

    Im August feiert die Zürcher Schachgesellschaft ihr 200-jähriges Bestehen. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten stehen drei Grossveranstaltungen im Kongresshaus und im Hauptbahnhof Zürich. Niemand Geringeres als die weltweit stärksten Schachspieler der letzten 50 Jahre werden anwesend sein - unter anderen Viswanathan Anand, Anatoly Karpov, Garry Kasparov, Viktor Kortschnoj und Boris Spassky. Höhepunkte der Jubiläumsanlässe sind das Champions Simultan und das Champions Rapid, die am 22. und 23. August 2009 in der Bahnhofshalle gespielt werden. Die Credit Suisse unterstützt das Jubiläum der Schachgesellschaft Zürich als Hauptsponsor und organisiert am 22. und am 23. August Autogrammstunden mit Weltklassespielern.

    In Europa und vielen Teilen der Welt ist Schach das bedeutendste Brettspiel. Schach ist aber weit mehr: Es ist Spiel, Kunst und Wissenschaft zugleich. Mit den drei bevorstehenden Grossveranstaltungen im Kongresshaus sowie im Hauptbahnhof Zürich möchte die Schachgesellschaft Zürich Schachbegeisterten die Möglichkeit bieten, an ihrem Jubiläum teilzuhaben und sich mit den Grössten dieses Spiels zu messen.

    Die Credit Suisse engagierte sich in der Vergangenheit verschiedentlich für den Schachsport, zuletzt 2006 im Rahmen ihres eigenen 150-Jahr-Jubiläums mit einem Turnier in Zürich. «Der älteste Schachverein der Welt darf mit Recht stolz auf seine lange Tradition sein. Es ist die Freude und die Faszination am Spiel, welche uns dazu bewogen haben, die Schachgesellschaft im Jubiläumsjahr zu unterstützen», sagt Urs Rohner, Vizepräsident des Verwaltungsrats der Credit Suisse Group, und gratuliert der Schachgesellschaft Zürich zu ihrem 200-Jahr-Jubiläum.

    Ein erstes Highlight ist das Jubiläums-Open vom 9. bis 15. August 2009 im Kongresshaus Zürich. Die Bahnhofshalle bildet den spektakulären Rahmen für das Champions Simultan am Samstag, 22. August 2009, bei dem acht Weltklassespieler gegen 200 Amateure antreten. Als Meister ihres Fachs prägten diese acht Champions das Weltschach massgeblich. Grandiose strategische Konzepte und geniale Kombinationen stammen von ihnen.

    Hochspannung dürfte am Rapid-Turnier vom Sonntag, 23. August 2009, herrschen. Sieben Weltklassespieler und Judit Polgar, die stärkste Schachspielerin aller Zeiten, werden die Zuschauer in der Bahnhofshalle zum Abschluss der Jubiläumsfeierlichkeiten mit attraktivem Schnellschach begeistern.

    Im Rahmen des Champions Simultan vom 22. August und des Rapid- Turniers vom 23. August organisiert die Credit Suisse jeweils Autogrammstunden. Dabei werden gegen 16.00 Uhr, für zirka eine Stunde, einige der Schachlegenden für Autogramme zur Verfügung stehen.

    Die Jubiläumsfeierlichkeiten im Überblick

9.-15. August 2009: Jubiläums-Open, Kongresshaus Zürich

22. August 2009:      Champions Simultan, Zürich Hauptbahnhof
                                14.00 - ca. 18.30 Uhr
                                Spieler Stand 13. August 2009:
                                Viswanathan Anand, Anatoly Karpov, Garry  
                                Kasparov, Viktor Kortschnoj, Vladimir Kramnik,    
                                Boris Spassky, Ruslan Ponomariov, Veselin Topalov

23. August 2009:      Champions Rapid, Zürich Hauptbahnhof
                                11.00 - ca. 18.00 Uhr
                                Spieler Stand 13. August 2009:
                                Viswanathan Anand, Werner Hug, Anatoly Karpov,
                                Alexander Khalifman,  Vladimir Kramnik, Judit
                                Polgar, Ruslan Ponomariov, Veselin Topalov

    Autogrammstunden mit den Champions

Datum:         Samstag, 22. August 2009 und Sonntag, 23. August 2009

Ort:            Halle Hauptbahnhof Zürich

Zeit:          Jeweils ab ca. 16.00 Uhr

Teilnehmer: Abhängig vom Turnierverlauf entscheidet der Veranstalter
                  spontan, welche der Champions an den Autogrammstunden
                  teilnehmen werden.

    Credit Suisse

    Als eine der weltweit führenden Banken bietet die Credit Suisse ihren Kunden Dienstleistungen in den Bereichen Private Banking, Investment Banking und Asset Management an. Sie offeriert Unternehmen, institutionellen Kunden und vermögenden Privatkunden weltweit sowie Retailkunden in der Schweiz fachspezifische Beratung, umfassende Lösungen und innovative Produkte. Die Credit Suisse ist in über 50 Ländern tätig und beschäftigt etwa 46'700 Mitarbeitende. Die Credit Suisse mit Hauptsitz in Zürich umfasst zahlreiche Rechtseinheiten auf der ganzen Welt. Die Namenaktien (CSGN) der Credit Suisse Group AG, der Muttergesellschaft der Credit Suisse, sind in der Schweiz sowie, in Form von American Depositary Shares (CS), in New York kotiert. Weitere Informationen über die Credit Suisse finden Sie unter www.credit-suisse.com

ots Originaltext: Credit Suisse
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Media Relations Credit Suisse
Tel.:    +41/844/33'88'44
E-Mail: media.relations@credit-suisse.com



Das könnte Sie auch interessieren: