Staatskanzlei Luzern

«Luzern macht Schule»: Reto Wyss präsentiert Motto für sein Präsidialjahr

Luzern (ots) - Regierungspräsident Reto Wyss stellt sein Präsidialjahr unter das Motto «Luzern macht Schule». Damit will er auf die Bedeutung der Bildung im Kanton Luzern aufmerksam machen und aufzeigen, dass Luzern mit starken Leistungen in vielen Bereichen «Schule macht». Zusammen mit Kantonsratspräsident Franz Wüest lädt er die Bevölkerung zur Veranstaltungsreihe «Politik&Wurst» ein.

Es ist das erste Mal, dass der Kantonsratspräsident und der Regierungspräsident im Präsidialjahr gemeinsame Veranstaltungen durchführen. Reto Wyss und Franz Wüest haben am ersten offiziellen Arbeitstag des neuen Jahres ihr Programm für 2015 vorgestellt - auf der alten Brücke in Rothenburg, der jahrhundertealten Verbindung zwischen Stadt und Landschaft. Franz Wüest als Vertreter der Landschaft und Reto Wyss als Vertreter der Region Luzern wollen 2015 den Zusammenhalt von Stadt und Land stärken.

Motto mit drei Schwerpunkten

Regierungspräsident Reto Wyss erläuterte vor den Medien die drei Schwerpunkte für sein Präsidialjahr «Luzern macht Schule»:

   - Für den Kanton Luzern ist Bildung die zentrale Ressource   
   - Luzern erbringt sehr viele gute Leistungen und ist oft
     Schrittmacher in verschiedenen Gebieten: Der Kanton erbringt
     einen fundierten Service public und besteht nicht nur aus
     Sparplänen. 
   - Wie in der Schule will sich auch der Kanton Luzern schlau machen
     und verbessern und nimmt deshalb gerne Ideen und Vorschläge der
     Bevölkerung auf. 

Veranstaltungsreihe «Politik&Wurst»

Um den Lebensraum Luzern weiterzuentwickeln, ist die Begegnung und der Austausch mit der Bevölkerung sehr wichtig. Deshalb organisieren die beiden Präsidenten die Veranstaltungsreihe «Politik&Wurst». Es handelt sich um unkomplizierte, niederschwellige Veranstaltungen, bei denen die Bevölkerung mit dem «offiziellen Luzern» ins Gespräch kommen kann. Niederschwellig bedeutet auch, dass an diesen Veranstaltungen nicht Fachleute über Orte und Themen informieren, sondern Kantonsratspräsident Franz Wüest und Regierungspräsident Reto Wyss Rede und Antwort zu den einzelnen Leistungen und Projekten stehen. «Wir wollen damit das Vertrauen zwischen Bevölkerung und Politik stärken und die Freude am Lebensraum fördern», sagte Kantonsratspräsident Franz Wüest. Deshalb der etwas provokative Name «Politik&wurst».

Die Veranstaltungsreihe «Politik&Wurst» umfasst in fünf Regionen folgende Veranstaltungen zu verschiedenen Themen:

   - Luzern macht Schule: z.B. Verkehrsknoten Seetalplatz. Samstag
     28. Februar 2015, zwischen 09.00 und 12.00 Uhr. Seetalplatz
     Emmen 
   - Luzern macht Schule: z.B. innovative Regionen. Samstag, 9. Mai
     2015, zwischen 09.00 und 12.00 Uhr. Agrovision Burgrain,
     Alberswil 
   - Luzern macht Schule: z.B. Kultur auf dem Land. Dienstag, 16.
     Juni 2015, zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Schloss Heidegg,
     Gelfingen 
   - Luzern macht Schule: z.B. führend in der Berufsbildung.
     Dienstag, 25. August 2015, zwischen 17.00 und 20.00 Uhr. Campus
     Sursee, Oberkirch 
   - Luzern macht Schule: z.B. Solidarität hat Gesichter. Samstag,
     31. Oktober 2015, zwischen 09.00 und 12.00 Uhr. Sonderschule
     Sunnebüel, Schüpfheim 

Die Details zu den einzelnen Veranstaltungen sind demnächst unter www.politikundwurst.lu.ch zu finden.

Kasten: Ein Geschenk aus dem Seetal

Der aus Rothenburg stammende Regierungspräsident Reto Wyss hat sich für sein Präsidentengeschenk, welches bei offiziellen Anlässen abgegeben werden soll, aus seiner näheren Heimat für ein typisches Beispiel entschieden, wie Luzern mit einer Innovation Schule macht: Das Geschenk ist ein Seetaler Birnensaft aus Hochstammbäumen, produziert von der Hochstamm Seetal AG. Das Produkt hat bereits an zwei nationalen Wettbewerben Goldmedaillen gewonnen und ist laut Reto Wyss ein Beispiel, wie ein Rohstoff mit Innovationen und Wagemut zu wirtschaftlichem Erfolg führen kann.

Strategiereferenz

Diese Massnahme dient der Umsetzung des folgenden Schwerpunktes in 
der Luzerner Kantonsstrategie: 
- Innovations- und Wissenstransfer 
- Perspektiven für die Landschaft 
- Solidarische Gesellschaft 
Anhang 
- Flyer Politik und Wurst 
- Regierungsfoto 2015 
Anhänge 
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/12420_20150105_Flyer.pdf 
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/12420_20150105_RRFoto.jpg 

© Urheberrechte sind beim Kanton Luzern: www.lu.ch

Kontakt:

Reto Wyss
Regierungspräsident 2015
041 228 52 03

reto.wyss@lu.ch

Franz Wüest
Kantonsratspräsident 2015
079 434 26 44
f.wueest@rekag.ch oder f.wueest@starnet.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: