Staatskanzlei Luzern

Werkbeiträge von Kanton und Stadt Luzern: Resultate in der Sparte «Freie Kunst und Fotografie»

Luzern (ots) - Heute hat die Fachjury der Sparte «Freie Kunst und Fotografie» die Werkbeiträge von Kanton und Stadt Luzern vergeben. Je einen Werkbeitrag in der Höhe von 17'500 Franken erhalten:

   - Samuli Blatter 
   - Sara Gassmann 
   - Claudia Kübler 
   - Giacomo Santiago Rogado 
   Jury «Freie Kunst und Fotografie»: 
   - Helen Hirsch, Direktorin Kunstmuseum Thun, Thun 
   - Thomas Flechtner, Fotograf, Zürich 
   - Boris Magrini, Assistenz-Kurator Kunsthalle Zürich, Zürich 

Der Jurybericht wird ab nächster Woche auf www.werkbeitraege.ch aufgeschaltet.

Zur zweiten Runde eingeladen waren neun Künstlerinnen und Künstler. Die Arbeiten von Fabian Biasio, Samuli Blatter, Jeremias Bucher, Sara Gassmann, Julia Kälin, Claudia Kübler, Christina Peretti, Giacomo Santiago Rogado und Lorenz Schmid sind in der Kornschütte Luzern ausgestellt. Die Ausstellung wird morgen Freitag, 31. Oktober 2014, um 17 Uhr mit einer Vernissage offiziell eröffnet.

Dauer der Ausstellung: 1. bis 16. November 2014. Öffnungszeiten: Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa/So 10-16 Uhr.

   Veranstaltungshinweis 

   Am Samstag, 8. November 2014, um 17.00 Uhr findet im Südpol die 
Übergebefeier der Werkbeiträge in allen vier Sparten statt. 
Grussworte überbringt die Luzerner Stadträtin Ursula Stämmer-Horst. 
Wir laden Sie zu diesem Anlass herzlich ein. 

© Urheberrechte sind beim Kanton Luzern

Kontakt:


Staatskanzlei Luzern
Zentraler Informationsdienst
041 228 60 00
information@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: