Staatskanzlei Luzern

Wiedereröffnung Kantonsstrasse Pfaffnau - St. Urban: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Seit März wird die Kantonsstrasse zwischen Pfaffnau und St. Urban ausgebaut und saniert. Im Abschnitt Steinacher bis Schöneich entstanden eine neue Radverkehrsanlage, eine optimierte Linienführung und ein neuer Einmünder. Gleichzeitig wurden eine Strassenentwässerung erstellt und der Belag saniert. Der neue Rad-/Gehweg zwischen Buttenried und Pfaffnau macht den Schulweg viel sicherer. Somit sollen auch Schulkinder als Erste den neuen Rad-/Gehweg befahren.

Am 31. Oktober 2014 wird der momentan gesperrte Strassenabschnitt zwischen der Einmündung Unterfeldstrasse und Steinacher wieder für den Verkehr geöffnet. Anlässlich dieser Wiedereröffnung findet eine kleine Feier statt, zu der auch die Medien eingeladen sind.

Datum: Freitag, 31. Oktober 2014 
Zeit: 15.30 Uhr 
Ort: Buttenried (siehe Plan im Anhang) 
Es sprechen: 
- Regierungsrat Robert Küng, Vorsteher Bau-, Umwelt- und 
  Wirtschaftsdepartement 
- Josef Steinmann, Gemeindepräsident Roggliswil 
- Rolf Bättig, Kantonsingenieur 
Anhang 
Anfahrtsplan 
Anhänge 
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/12248_20141024_Plan.jpg 

Kontakt:

Sara Ragonesi 
Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit Dienststelle Verkehr und
Infrastruktur (vif)
041 318 11 39
sara.ragonesi@lu.ch


Das könnte Sie auch interessieren: