Staatskanzlei Luzern

Einladung an die Medien: Anlass zum Thema Kinder- und Jugendpartizipation

Luzern (ots) - Der Kanton Luzern stellt zur Umsetzung des neuen Kinder- und Jugendleitbildes jährlich ein Handlungsfeld ins Zentrum. Den Start macht die Kinder- und Jugendpartizipation. Die 5. Plattform Gesellschaftsfragen widmet sich der Frage, wie mit der Beteiligung von Kindern und Jugendlichen neue Lösungen entstehen. Die Medien sind herzlich eingeladen.

Vor zwei Wochen hat der Kanton Luzern sein Kinder- und Jugendleitbild lanciert. In den kommenden sechs Jahren wird jeweils ein Handlungsfeld während eines Jahres Schwerpunktthema der Kinder- und Jugendpolitik sein. Den Auftakt macht die «Partizipation». In Fachkreisen ist die Kinder- und Jugendpartizipation ein stehender Begriff. In der praktischen Umsetzung stellen sich aber viele Fragen: Wie kann die Partizipation von Kindern und Jugendlichen begründet werden? Wie kann echte Partizipation gewährleistet werden? Welche Methode passt zum Alter der Kinder?

Unter dem Titel «Kinder- und Jugendleitbild: konkret. Partizipation - mit jungen Ideen zu neuen Lösungen» findet am 11. September 2014 die 5. Plattform Gesellschaftsfragen statt. Eingeladen sind Fachpersonen und Engagierte aus dem Kinder- und Jugendbereich von Kanton, Gemeinden, Vereinen, Verbänden und private Initiativen.

In einem Inputreferat legt Thomas Kirchschläger (Co-Leiter des Zentrums für Menschenrechtsbildung der PH Luzern) dar, warum Kinder- und Jugendpartizipation wichtig ist. Roger Häfeli (Leiter Freizeit und Quartierarbeit der Stadt Luzern) zeigt, worauf zu achten ist und wo Unterstützung zur Verfügung steht. Im anschliessenden Luzerner Café steht der Austausch eigener Erfahrungen im Zentrum. Die Anwesenden können von Herausforderungen, Barrieren, aber auch von Erfolgsrezepten Anderer profitieren.

Die Medien sind eingeladen, von der Veranstaltung zu berichten. Die Referierenden stehen für Auskünfte zur Verfügung. Um eine Anmeldung bis Dienstag, 9. September 2014 wird gebeten.

   Anhang 
   Einladung zur 5. Plattform Gesellschaftsfragen: Kinder- und 
Jugendleitbild: konkret 

Anhänge http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/12119_20140905_flyerjlb.pdf

Kontakt:


Sara Martin Pauwels
Fachstelle Gesellschaftsfragen, Dienststelle Gesellschaft und
Soziales (DISG)
Tel. 041 228 65 80
sara.martin@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: