Staatskanzlei Luzern

Kantonsschule Schüpfheim: Christoph Böbner neuer Präsident der Schulkommission

Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat Dr. Christoph Böbner zum neuen Präsidenten der Schulkommission der Kantonsschule Schüpfheim gewählt. Er tritt die Nachfolge von Franziska Bitzi Staub an.

Christoph Böbner (Jg. 1963) hat per 1. Juni 2014 sein Amt als Präsident der Schulkommission der Kanti Schüpfheim angetreten. Böbner stammt aus dem Entlebuch, besuchte die Kantonsschule in Schüpfheim und Reussbühl und studierte danach an der ETH Zürich Agronomie. Er war von 1998 bis 2004 Direktor des heutigen Berufsbildungszentrums Natur und Ernährung Schüpfheim, anschliessend Vizedirektor im Bundesamt für Landwirtschaft, seit 2009 leitet er die Kantonale Dienststelle Landwirtschaft und Wald.

Christoph Böbner ist verheiratet und Vater dreier Töchter, er lebt mit seiner Familie in Hasle.

Kasten:

Jede Kantonsschule im Kanton Luzern hat eine eigene Schulkommission, die die Schule und deren Leitung in ihren Aufgaben unterstützt und begleitet. Sie überprüft insbesondere die Tätigkeit der Schulleitung, die Qualität der Aufgabenerfüllung und die Zusammenarbeit an der Schule. Sie wählt weiter die Lehrpersonen auf Antrag der Schulleitung.

Anhang
Foto von Christoph Böbner 
Anhänge 
http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/11909_20140616_Boeb.JPG 

Kontakt:

Aldo Magno
Leiter Dienststelle Gymnasialbildung
041 228 53 54
aldo.magno@lu.ch

Christoph Böbner
079 211 61 26
christoph.boebner@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: