Einst und Jetzt im Fokus

Zürich (ots) - Der Publikumsrat SRG.D beschäftigte sich in der August-Sitzung einerseits mit «Tama ...

Staatskanzlei Luzern

Das Finanzdepartement «liken»

Luzern (ots) - Das Finanzdepartement des Kantons Luzern ist neu auf Facebook. Regierungsrat Marcel Schwerzmann will damit dem Informationsverhalten breiter Bevölkerungskreise Rechnung tragen.

Als erstes kantonales Finanzdepartement der Schweiz verfügt das Finanzdepartement Luzern über einen eigenen Facebook-Auftritt. Da ein wachsender Teil der Bevölkerung auf den Plattformen der Social Media mitmacht, ist es für den Luzerner Finanzdirektor Marcel Schwerzmann naheliegend, den Kontakt mit der Bevölkerung dort zu suchen, wo sie ihre Informationen abholt.

Die Facebook-Seite des Finanzdepartementes des Kantons Luzern bietet eine Vielzahl von Informationen. So wird der Rechnungsabschluss 2012 des Kantons Luzern ab dem 20. März in einem kurzen Video-Clip des Finanzdirektors erläutert. Weiter gibt es Beiträge zur Zentralbibliothek (ZHB), Stelleninserate des Finanzdepartementes, die aktuellsten Publikationen von LUSTAT Statistik Luzern, Neuigkeiten aus den Dienststellen und Informationen über die jeweils laufenden Bilderausstellungen im Finanzdepartement.

Empfängergerecht kommunizieren

Die Bevölkerungsbefragung 2011 des Kantons Luzern zeigt, dass die kantonale Steuerpolitik und ihre Wirkung in breiten Kreisen der Bevölkerung zu wenig bekannt sind. Finanzdirektor Marcel Schwerzmann sieht in Facebook ein weiteres Kommunikationsinstrument, um komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen. Er stellt klar: «Obwohl in den sozialen Medien die Mitteilungsform unverkrampfter, direkter und interaktiver ist, muss stets die Qualität der Informationen gewährleistet sein.»

Über den neuen Kanal soll ein Publikum bedient werden, das auf dem traditionellen Weg schwer oder gar nicht zu erreichen ist. «Wir wollen mit unserer Kommunikation möglichst viele Menschen erreichen, und dazu müssen wir auf den wichtigsten Kanälen präsent sein», sagt der Finanzdirektor.

Gemäss Statistiken ist es längst nicht mehr nur die jüngere Generation, die Informationen via Social Media beschafft, sondern breite Bevölkerungsgruppen in sämtlichen Alterskategorien.

Der Facebook-Auftritt des Finanzdepartements:

https://www.facebook.com/finanzdepartement.lu

Anhang: zwei Bilder Legende: Regierungsrat Schwerzmann will via Facebook noch näher und direkter mit der Bevölkerung kommunizieren.

Anhänge:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/10750_20130315_fb-01.JPG

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/10750_20130315_fb-02.JPG

Kontakt:

Regierungsrat Marcel Schwerzmann
Vorsteher des Finanzdepartementes
Tel.: +41/41/228'55'41
E-Mail: marcel.schwerzmann@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: