Staatskanzlei Luzern

Freie Plätze in den Schneesportlagern der kantonalen Sportförderung

Luzern (ots) - Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Luzern können sich für zwei Wintersportlager anmelden. Das traditionelle Schneesportlager der Sportförderung wird in Fiesch durchgeführt. Zusätzlich wird ein Ski- und Snowboardtourenlager in Meiringen angeboten. Für beide Lager gibt es noch freie Plätze.

Die Kinder und Jugendlichen im Kanton Luzern können sich in den kommenden Fasnachtsferien sportlich betätigen. Gleich zwei Wintersportlager stehen im Angebot und für beide Lager hat es noch freie Plätze.

Das traditionelle Schneesportlager des Kantons Luzern findet vom 3. bis zum 9. Februar 2013 in der Aletsch Arena in Fiesch im Kanton Wallis statt. Organisiert und geleitet wird das Lager von der Luzerner Sportförderung und von erfahrenen J+S-Leitern. Anmelden können sich Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Luzern mit den Jahrgängen 1995 bis 2001. 38 Plätze stehen zur Verfügung. Neben Unterrichtseinheiten mit Ski oder Snowboard bietet das Feriencenter Fiesch eine grosse Auswahl an Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Ein besonderes Erlebnis verspricht das zweite Lager. In der Brochhütte in Meiringen findet vom 3. bis zum 6. Februar 2013 ein SAC Ski- und Snowboardtourenlager statt. Geleitet wird das Lager von einem ausgebildeten Bergführer sowie J+S-Ski- und Snowboardtourenleitern. Anmelden können sich Jugendliche ab 14 Jahren, egal ob Anfänger oder Profi. Das Lager bietet neben unvergesslichen Touren auch einen Grundkurs in Lawinensicherheit an.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Internetseite der Sportförderung Luzern: www.sport.lu.ch/sportlager.

Anhang

Flyer Schneesportlager Flyer Ski- und Snowboardtourenlager

Anhänge

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/10539_20121210_Schneesportlager.pdf

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/10539_20121210_Tourenlager.pdf

Kontakt:

Philipp Wermelinger
Beauftragter für Sport und Bewegung Sportförderung Kanton Luzern
Tel.: +41/41/228'52'68
E-Mail: philipp.wermelinger@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: