Staatskanzlei Luzern

Einladung an die Medien: Der Luzerner Bildungsdirektor im Gespräch

Luzern (ots) - Das traditionelle Gespräch zum Schulbeginn mit dem Luzerner Bildungs- und Kulturdirektor Reto Wyss findet in diesem Jahr am Berufsbildungszentrum Wirtschaft, Informatik und Technik in Sursee (BBZ Sursee) statt. Dies aus aktuellem Anlass: In diesen Tagen wird der Schulbetrieb in den neuen und umgebauten Räume an der Kottenmatte starten.

Das Gespräch beinhaltet drei Teile. In einem ersten Beitrag wird, entsprechend dem Ort des Mediengesprächs, die Berufsbildung als Nachwuchssicherung für die Wirtschaft im Fokus stehen. Danach sind die Medienvertreter zu einem kurzen Apéro riche eingeladen, anschliessend orientiert Bildungsdirektor Reto Wyss über aktuelle und künftige Themen sämtlicher Schulstufen, vom Kindergarten bis zu den Hochschulen. Der dritte Teil ist als Hintergrundinformation über anstehende Schwerpunktthemen im neuen Schuljahr gedacht und dient auch dem Dialog zwischen dem Bildungsdirektor und den Medienschaffenden.

Zeit: Das Gespräch findet statt am Dienstag, 14. August 2012 von 11.00 Uhr bis ca. 12.45 Uhr.

Ort: Berufsbildungszentrum Wirtschaft, Informatik und Technik in Sursee BBZ Sursee, Kottenmatte 4, Sursee. Schulzimmer 2.01 im Schulgebäude, 2. Stock (Beschilderung beachten).

Aus administrativen Gründen bitten wir um eine Anmeldung bis Freitag, 10. August 2012 an: regula.huber@lu.ch, Tel.: 041/228'64'86.

Kontakt:

Regula Huber 
Informationsdienst Bildungs- und Kulturdepartement
Tel.: +41/41/228'64'86
E-Mail: regula.huber@lu.ch


Das könnte Sie auch interessieren: