Staatskanzlei Luzern

Tag der aufgeschlossenen Volksschulen Kanton Luzern: Der Bildungsdirektor unterwegs in den Luzerner Schulstuben

Luzern (ots) - Am Donnerstag, 15. März 2012, findet im Rahmen der Kampagne für Schule und Lehrpersonen zum fünften Mal der Tag der aufgeschlossenen Volksschulen im Kanton Luzern statt. Bildungsdirektor Reto Wyss besucht an diesem Tag fünf Klassen und begleitet ihre Aktivitäten in Luzern, Meggen, Altishofen und Wolhusen.

Aufgeschlossen sind die Luzerner Volksschulen schon lange. Am 15. März 2012 werden die Türen nun wiederfür die breite Öffentlichkeit geöffnet. Jede Schule ist eingeladen, an diesem Tag ihre Schulhaus- und Schulzimmertür zu öffnen um den Eltern und Erziehenden, den Behörden und dem Gewerbe, den örtlichen Vereinen und lokalen Medien einen Einblick in den Schulalltag der Schule vor Ort zu ermöglichen.

Eine Übersicht über alle Aktivitäten in den Gemeinden ist in der diese Woche in allen Haushalten verteilten Broschüre zu finden oder unter: www.volksschulbildung.lu.ch/aktuell

Hinweis für die Medien: Die Liste mit den Schulen, die Bildungsdirektor Reto Wyss besucht, finden Sie im Anhang.

Anhänge: http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9801_20120309_dvs.pdf

Kontakt:

Pia Murer, Projektleiterin Tag der Volksschulen Kanton Luzern
Tel.: +41/41/228'69'75
E-Mail: pia.murer@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: