Staatskanzlei Luzern

Preisverleihung «Potenzial Gymnasium» - Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Mit dem Projekt «Potenzial Gymnasium» fördert der Kanton Luzern innovative Schulprojekte der Luzerner Gymnasien. Tagtäglich werden didaktisch und thematisch wertvolle Projekte durchgeführt, über die jenseits der Schulhausmauern kaum je etwas zu vernehmen ist. Nur allzu oft wird die Arbeit der Lehrkräfte sozusagen im «stillen Kämmerlein» verrichtet.

Aus diesem Grund wurde 2007 eine Plattform für herausragende Schulprojekte auf der Gymnasialstufe im Kanton Luzern geschaffen. Die herausragendsten Projekte werden ausgezeichnet und vom Kanton Luzern besonders gefördert. Solche Projekte können beispielsweise innovative Unterrichtsformen, neue Lehrgänge oder Schulentwicklungsprojekte sein. Auf der Plattform www.kantonsschulen.lu.ch/potenzial_gymnasium werden die Projekte der Vorjahre vorgestellt.

Auch in diesem Jahr werden wieder 7 Projekte ausgezeichnet. Die zahlreich eingegangenen Vorhaben der Luzerner Gymnasien wurden von einem Beirat mit Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft begutachtet und prämiert.

Die Auszeichnungsfeier findet statt am

Montag, 6. Februar 2012, 16.30 Uhr, Kulturraum Südpol, Luzern

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und Ihre Anmeldung bis zum 3. Februar 2012, per Mail an: marie-louise.fischer@lu.ch

Hinweise an die Medien: Sie erhalten vor Ort eine informative Medienmappe mit allen ausgezeichneten Projekten. Sperrfrist: Berichterstattung über die ausgezeichneten Projekte ab Montag, 6. Februar 2012 um 18.00 Uhr

Kontakt:

Dr. Urs Keller
Dienststelle Gymnasialbildung
Tel.: +41/41/228'54'20 (erreichbar ab Donnerstag, 2. Februar 2012)
E-Mail: urs.keller@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: