Vernissage Philipp Anton von Segesser, Briefwechsel Bände VII bis IX - Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Das Staatsarchiv Luzern schliesst mit den Bänden VII bis IX die Edition der Briefwechsel von Philipp Anton von Segesser (1817-1888) ab. Die letzten drei Bände spannen den Bogen von seiner Studentenzeit bis in die Zeit kurz vor seinen Tod 1888.

Die Vernissage der Bände VII bis IX findet am Mittwoch, 8. Februar, um 17.00 bis 18.00 Uhr im Kantonsratssaal Luzern, Bahnhofstrasse 15, Luzern, statt. Das Staatsarchiv Luzern freut sich über die Teilnahme der Medien an diesem Anlass.

Mit den letzten Bänden der Segesser-Briefedition beschliesst das Staatarchiv Luzern eine umfassende und intensive Auseinandersetzung mit dem Vermächtnis eines der bedeutendsten Schweizer Staatsmänner des 19. Jahrhunderts. Die drei Bände erscheinen im Verlag Academic Press, Freiburg i.Ue., und werden in einer Auflage von je 300 Exemplaren produziert.

Zum Inhalt der Bände Band VII (1876-1878) verblüfft durch die Kompromisslosigkeit, mit der Segesser als kirchenpolitischer Denker seine Meinung auch gegenüber den höchsten römischen Instanzen verteidigt. Band VIII (1879-1888) erfährt durch die zunehmende Fokussierung auf den Themenkomplex Alter, Krankheit und Tod eine beklemmende Unmittelbarkeit. Band IX (1829-1841) zeichnet mit den Briefen aus der Jugend- und Studentenzeit das Porträt des Politikers als junger Mann.

Zum Programm der Vernissage  
Begrüssung: Dr. Jürg Schmutz, Staatsarchivar  
Grusswort der Regierung: Yvonne Schärli, Regierungspräsidentin  
Betrachtungen zur Edition des Segesser-Briefwechsels: Prof. Dr. 
Victor Conzemius, Herausgeber  
Inhalt und Bedeutung der Bände VII-IX des Briefwechsels: Dr. Heidi 
Bossard-Borner, Bearbeiterin  
Apéro im Lichthof Musikalisch wird der Anlass von den Chamber 
Soloists Lucerne umrahmt 

Anhang Bild: Porträt von Philipp Anton von Segesser (Foto: Arthur Synnberg, Luzern, © Stadtarchiv Luzern) http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9689_20120131_sta-pavs.jpg

Kontakt:

Dr. Jürg Schmutz 
Staatsarchivar Staatsarchiv
Tel.: +41/41/228'53'62
E-Mail:juerg.schmutz@lu.ch
Internet: www.staatsarchiv.lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: