Staatskanzlei Luzern

Vollzug städtischer Reglemente: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Die Stadt Luzern und das Justiz- und Sicherheitsdepartment des Kantons Luzern informieren an einer gemeinsamen Medienkonferenz über die Massnahmen beim Vollzug städtischer Reglemente, namentlich in Bezug auf die Kontrollen im Taxiwesen und die Bestimmungen zur Strassenmusik, sowie über die Erkenntnisse aus dem externen Rechtsgutachten.

Die Medienkonferenz findet wie folgt statt:

Datum: Montag, 16. Januar 2012, 10.15 Uhr

Ort: Stadthaus Luzern, Hirschengraben 17, Luzern, Sitzungszimmer Sonnenberg, Raum 1.421 (Gebäudeteil "Banane")

Es informieren:

- Regierungsrätin Yvonne Schärli-Gerig, Vorsteherin Justiz- und Sicherheitsdepartment (JSD) des Kantons Luzern

- Stadträtin Ursula Stämmer-Horst, Leiterin Direktion Umwelt, Verkehr und Sicherheit der Stadt Luzern

- Beat Hensler, Kommandant Luzerner Polizei

Die Unterlagen zur Medienkonferenz (Gutachten Riedo-Gredig, Zusammenfassung des Gutachtens sowie Vereinbarung Vollzug städtischer Reglemente) erhalten Sie mit einem separaten Versand rechtzeitig vor der Medienkonferenz.

Diese Dokumente unterliegen einer Sperrfrist bis Montag, 16. Januar, 11 Uhr.

Wir bitten um Ihre Anmeldung:

Kanton Luzern 
Justiz- und Sicherheitsdepartment JSD 
E-Mail: justiz@lu.ch 

Kontakt:

Staatskanzlei Luzern
Tel.: +41/41/228'60'00
E-Mail:information@lu.ch
Internet: www.lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: