Staatskanzlei Luzern

Fritz Zanzerl wird neuer Informatikchef des Kantons

Luzern (ots) - Der Luzerner Regierungsrat hat die Leitung der Dienststelle Informatik neu besetzt. Die Nachfolge von Larry Reid tritt Fritz Zanzerl, 54-jährig aus Wettingen an. In den letzten Jahren war er als IT-Verantwortlicher für namhafte nationale Unternehmen tätig.

Die Dienststelle Informatik des Kantons Luzern ist das Kompetenzzentrum für die gesamte Informatik-Infrastruktur der kantonalen Verwaltung. Für die Gewährleistung des Informatikbetriebes führt der Chief Information Officer (CIO) ein eingespieltes und qualifiziertes Team von rund 100 Mitarbeitenden.

Ausgewiesener IT-Fachmann

Fritz Zanzerl ist dipl. Betriebsökonom und verfügt über einen Executive MBA-Abschluss der Hochschule St. Gallen. Ferner hat er eine Ausbildung zum Mediator in Wirtschaft, Umwelt und Verwaltung absolviert. Die letzten vier Jahre arbeitete Zanzerl als Leiter Informatik (CIO) bei der SRG SSR Idée Suisse. Zuvor war er bereits in namhaften Unternehmen als CIO tätig, u.a. bei der Swisscom Solution AG. Fritz Zanzerl verfügt über ausgewiesene berufliche und persönliche Fähigkeiten, um die Dienststelle Informatik erfolgreich zu führen und weiter zu entwickeln.

Breit abgestützte Erfahrungen

Der neue Leiter der Dienststelle Informatik zeichnet sich speziell durch seinen Leistungsausweis in den Bereichen IT-Management, Planung, Entwicklung und Betrieb aus. Ferner verfügt er über entsprechende Qualifikationen im IT-Outtasking und im Consulting aber auch der IT-Lösungskonzeption und -Entwicklung. Breite Erfahrungen bringt Zanzerl zudem für die Gestaltung und Optimierung von Betriebsorganisationen und deren Prozesse mit.

Manager- und Führungsqualitäten

Die Manager- und Führungsqualitäten hat Fritz Zanzerl in verschiedenen Funktionen und Branchen unter Beweis stellen können. Als ehemaliger Gemeinderat einer zürcherischen Gemeinde sind ihm zudem die Bedürfnisse für das einwandfreie Funktionieren von Verwaltungsbetrieben und politischen Abläufen bekannt. Der Regierungsrat ist überzeugt, in der Person von Fritz Zanzerl eine bestens ausgewiesene Persönlichkeit für die Leitung der Dienststelle Informatik und der Weiterführung der Informatikstrategie engagieren zu können. Die Stelle als neuer IT-Verantwortlicher wird Zanzerl bereits am 1. Dezember 2011 antreten.

Eine Porträtaufnahme von Fritz Zanzerl finden Sie im Anhang.

Anhang:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9468_20111104_zanzerl.jpg

Kontakt:

Regierungspräsident Marcel Schwerzmann
Vorsteher des Finanzdepartementes
Tel.: +41/41/228'55'41
E-Mail: marcel.schwerzmann@lu.ch

Fritz A. Zanzerl
design. Leiter Dienststelle Informatik
Mobile: +41/79/401'65'72
E-Mail: fritz.a.zanzerl@bluewin.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: