Staatskanzlei Luzern

Luzerner Holzbranche: Schwacher Euro drückt Margen im Wald

Luzern (ots) - Der schwächelnde Euro trifft auch die Luzerner Forstwirtschaft. Die Auswirkungen waren das zentrale Thema eines Treffen von Vertretern der Luzerner Holzindustrie, des Holzhandels und der Waldeigentümer. Organisiert wurde der Anlass von der Dienststelle Landwirtschaft und Wald sowie vom Verband Luzerner Waldeigentümer.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie der beiliegenden Medienmitteilung:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9312_20110914_holzbranche.pdf 

Kontakt:

Staatskanzlei Luzern
Tel.: +41/41/228'60'00
E-Mail:information@lu.ch
Internet: www.lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: