Staatskanzlei Luzern

Kanton Luzern: 129 Kandidierende für den Nationalrat auf 18 Listen

Luzern (ots) - Heute Mittag ist die Eingabefrist für Wahlvorschläge für die Nationalrats- und Ständeratswahlen am 23. Oktober 2011 abgelaufen. Für die zehn Luzerner Sitze im Nationalrat und für die beiden Sitze im Ständerat bewerben sich zahlreiche Kandidatinnen und Kandidaten.

Für die Neuwahlen in den Nationalrat bewerben sich im Kanton Luzern insgesamt 129 Kandidatinnen und Kandidaten auf 18 Listen. Die Listen sind noch nicht bereinigt, die Zahlen also noch provisorisch.

5 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich um einen der beiden Ständeratssitze. Neben dem bisherigen Ständerat, Konrad Graber (CVP), treten zu den Wahlen auch Georges Theiler (FDP), Fredy Zwimpfer (SVP), Giorgio Pardini (SP) und Katharina Meile (Grüne) an. Für die Ständeratswahlen sind 8 Listen eingereicht worden.

Details zu den Wahllisten für die Nationalrats- und die Ständeratswahlen sind in den beiliegenden pdf-Dokumenten zu finden. Die Namen der Kandidierenden auf den Nationalratslisten werden am Montag, 5. September 2011, publiziert.

Anhänge http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9250_20110829_wahlenNR.pdf http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/9250_20110829_wahlenSR.pdf

Kontakt:

Elvira Schneider Hubacher 
Juristische Mitarbeiterin Amt für Gemeinden
Tel.: +41/41/228'51'42
E-Mail: elvira.schneider@lu.ch


Das könnte Sie auch interessieren: