Staatskanzlei Luzern

Naturmuseum Luzern: Neue Direktorin gewählt

Luzern (ots) - Britta Allgöwer ist die neue Direktorin des Naturmuseums Luzern. Die promovierte Agronomin und derzeitige Leiterin der "Wissensstadt Davos" tritt per 1. September 2011 die Nachfolge von Denis Vallan an, der seit diesem Frühjahr die biowissenschaftliche Abteilung des Naturhistorischen Museums Basel leitet. Die Wahl hat die Vorsteherin der Dienststelle Hochschulen, Kultur und Sport in Zusammenarbeit mit einer Findungskommission vorgenommen.

Britta Allgöwer (Jg. 1955) stammt aus Graubünden und hat nach dem Gymnasium an der ETH Zürich Agronomie mit Vertiefung Nutztierwissenschaften studiert. Ihr Studium schloss sie 1989 mit der Dissertation ab. Ihre berufliche und wissenschaftliche Laufbahn führte sie unter anderem als Sennerin auf eine Bündner Alp, als Praktikantin auf eine Ranch in Kanada, als Assistentin und Doktorandin an verschiedene Universitäten und Hochschulen im In- und Ausland. Nach dem Abschluss ihrer Doktorarbeit legte sie den Schwerpunkt ihrer beruflichen Ausrichtung auf die Umweltwissenschaften. 1992 war sie massgeblich am Aufbau des Geografischen Informationssystems des Schweizerischen Nationalparks beteiligt und hat dabei die Forschungsschwerpunkte Waldbrände im alpinen Raum und räumliche Informationsverarbeitung in der Landschaftsanalyse und Wildtierbiologie aufgebaut.

Anerkennungspreis für Naturwissenschaften Seit 2006 ist sie Leiterin der "Wissensstadt Davos", einer Organisation, die zusammen mit sechs internationalen Forschungsinstitutionen die Themen Forschung und Bildung in Davos fördert. Ebenfalls 2006 erhielt sie von der Bündner Regierung den Anerkennungspreis für Naturwissenschaften im Rahmen des Bündner Kulturpreises.

Daneben war sie regelmässig in Forschungsprojekte auf nationaler und internationaler Ebene involviert und verfügt damit und mit ihrem beruflichen Ausweis über breit abgestützte wissenschaftliche Kenntnisse und die notwendige Führungserfahrung. Britta Allgöwer lebt mit ihrem Lebenspartner in Davos. Sie wird in nächster Zeit in Luzern Wohnsitz nehmen.

Anhang: Foto Britta Allgöwer

Anhänge:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/8896_20110412_allgöwer.jpg

Kontakt:

Dr. Karin Pauleweit
Vorsteherin Dienststelle Hochschulen, Kultur und Sport
Tel.: +41/41/228'64'96 (heute von 13 bis 14 Uhr)
E-Mail: karin.pauleweit@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: