Staatskanzlei Luzern

Neue Prorektorin am Berufsbildungszentrum Gesundheit und Soziales

Luzern (ots) - Der Leiter der Dienststelle Berufs- und Weiterbildung hat Trudi Zgraggen Nager per 1. April zur neuen Prorektorin Bereich Gesundheit am Berufsbildungszentrum Gesundheit und Soziales in Luzern gewählt.

Trudi Zgraggen Nager (Jg. 61) arbeitet seit 2004 als Berufsfachschullehrerin im Kanton Luzern. Seit 2007 unterrichtet sie am Berufsbildungszentrum Gesundheit und Soziales, wo sie als Fachschaftsverantwortliche zudem für das Ausbildungsprogramm der Fachangestellten Gesundheit zuständig ist.

Trudi Zgraggen Nager absolvierte ursprünglich die Ausbildung zur Krankenschwester (heute: Pflegefachfrau) und Kosmetikerin. Nach mehreren Jahren der Tätigkeit im Pflegebereich und der selbstständigen Berufstätigkeit als Kosmetikerin wandte sich Frau Zgraggen Nager vermehrt pädagogischen Belangen zu. Sie bildete sich zuerst zur Unterrichtsassistentin im Gesundheitswesen weiter und besuchte anschliessend das Wirtschaftspädagogische Institut in Morschach, wo sie 2000 das Diplom als Berufsschullehrerin im Gesundheitswesen Fachbereich Pflege erwarb. Bevor sie ihre Unterrichtstätigkeit im Kanton Luzern aufnahm, unterrichtete sie mehrere Jahre an der damaligen Schule für Pflegeassistenz in Schwyz.

Frau Zgraggen Nager verfügt zudem über eine Grundausbildung in Transaktionsanalyse, ist Prüfungsexpertin der Berufsgruppe Fachangestellte Gesundheit und wird demnächst berufsbegleitend eine Führungsausbildung absolvieren. Sie ist verheiratet und wohnt in Altdorf (UR).

Bild von Trudi Zgraggen Nager:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/8761_Zgraggen_Trudi.JPG

Kontakt:

Josef Widmer
Leiter Dienststelle Berufs- und Weiterbildung
Tel.: +41/41/228'52'25
Mobile: +41/79/681'44'05
E-Mail: josef.widmer@lu.ch


Das könnte Sie auch interessieren: