Staatskanzlei Luzern

Witzerland im Schloss Heidegg - letzte Tage

    Luzern (ots) - Noch bis 31. Oktober 2010 ist die Sonderausstellung Witzerland auf Schloss Heidegg zu sehen. Die grosse Ausstellung des Schweizerischen Nationalmuseums über Humor, Witz und Satire der Schweiz wurde auf Heidegg ergänzt mit einer Emil-Sonderschau. Mit über 12'000 Museumsbesuchern zählt die Saison 2010 zu den erfolgreichsten der letzten zehn Jahre. Weitere Höhepunkte waren die sehr gut besuchten Veranstaltungen mit Emil und mit Veri dem Abwart, der Schweizer Mundarttag und die Schlosshofserenade.

    Das Schlossmuseum Heidegg ist geöffnet bis 31. Oktober 2010, Di-Fr 14-17, Sa/So 10-17 Uhr. Die Museumssaison 2011 beginnt am 2. April.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dieter Ruckstuhl
Schloss Heidegg Gelfingen
Tel.:    +41/41/917'13'11
E-Mail: info@heidegg.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: