Staatskanzlei Luzern

Medienkonferenz zur Salle Modulable Luzern

    Luzern (ots) - Die Ankündigung, die Gönnerschaft wolle sich vom Projekt Salle Modulable zurückziehen, hat in der Öffentlichkeit ein grosses Informationsbedürfnis ausgelöst. Die Leitungsdelegation Projekt Salle Modulable Luzern, die Stiftung Salle Modulable, der Kanton Luzern und die Stadt Luzern laden deshalb die Vertreterinnen und Vertreter der Medien für heute Nachmittag zu einer Orientierung ein.

    Termin: Donnerstag, 14, Oktober 2010 Zeitpunkt: 16.30 Uhr Ort: Kultur- und Kongresszentrum Luzern KKL, Clubräume 3-5, 2 Stock

    Referenten:

Michael Haefliger, Delegierter Stiftung Salle Modulable Hubert Achermann, Vizepräsident Stiftungsrat Salle Modulable Franz Steinegger, Präsident Leitungsdelegation Salle Modulable Marcel Schwerzmann, Vizepräsident Regierungsrat Kanton Luzern Urs W. Studer, Stadtpräsident Luzern

    An der Medienkonferenz wird ein Communiqué abgegeben. Es wird den Medien zeitgleich auch elektronisch zugestellt.

    Kontakt

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern
Tel.: +41/41/228'60'00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: