Staatskanzlei Luzern

Bahn 2030 und Tiefbahnhof Luzern: Einladung an die Medien

    Luzern (ots) - Das Bundesamt für Verkehr hat im März 2010 über den Stand der Arbeiten bei der Planung von Bahn 2030 informiert und zur Stellungnahme eingeladen. Wir möchten Sie über die Haltung der Kantone Luzern, Obwalden und Nidwalden sowie der Stadt Luzern und des Zentralschweizer Komitees Tiefbahnhof Luzern an einer Medienorientierung informieren. Sie findet statt am:

    Montag, 31. Mai 2010, 10.00 - 11.00 Uhr Bahnhof Luzern, Sitzungszimmer, 1. OG (Info Tafeln beachten)

    Es informieren: - Regierungsrat Max Pfister, Vorsteher des Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartements des Kantons Luzern - Regierungsrat Gerhard Odermatt, Volkswirtschaftsdirektor des Kantons Nidwalden - Stadträtin Ursula Stämmer-Horst, Direktion Umwelt, Verkehr und Sicherheit der Stadt Luzern - alt Ständerat Dr. Franz Wicki, Präsident Zentralschweizer Komitee Tiefbahnhof Luzern

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Bau-, Umwelt- und Wirtschaftsdepartement
Tel.: +41/41/228'53'52



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: