Staatskanzlei Luzern

Biodiversität im Kanton Luzern: Einladung an die Medien

Luzern (ots) - Biodiversität bedeutet Vielfalt des Lebens. Sie nimmt weltweit stetig ab. Darum hat die UNO-Generalversammlung das Jahr 2010 zum Internationalen Jahr der Biodiversität ausgerufen. Zahlreiche Organisationen und Institutionen widmen sich in diesem Jahr diesem Thema. Auch der Kanton Luzern engagiert sich für den Erhalt der biologischen Vielfalt. Die Dienststellen Umwelt und Energie (uwe), Landwirtschaft und Wald (lawa) sowie Verkehr und Infrastruktur (vif) organisieren Veranstaltungen in verschiedenen Regionen des Kantons, gemeinsam mit dem Natur-Museum, Städten, Gemeinden und anderen Partnerorganisationen. Über das Was, Wie, Wo und Warum informieren wir Sie am: Donnerstag, 29. April 2010, 10.30 bis 11.30 Uhr, im Natur-Museum Luzern Kasernenplatz 6, 6003 Luzern Programm Bedeutung der Biodiversität für den Kanton Luzern, Regierungsrat Max Pfister, Vorsteher BUWD Das Jahr der Biodiversität im Kanton Luzern - Übersicht über die Aktivitäten, Thomas Joller, Dienststellenleiter Umwelt und Energie (uwe) Erster Anlass: Tag der Biodiversität in Luzern, Stefan Herfort, Leiter Stv., Umweltschutz Stadt Luzern Eröffnung der Ausstellung "Biodiversität: Vielfalt des Lebens" und Tomaten-Aktion Denis Vallan, Direktor Natur-Museum Apéro Hinweis an die Medien: Bildmotive gibt es in der Ausstellung des Natur-Museums. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Hansruedi Arnet, Umwelt und Energie (uwe) Tel.: +41/41/228'60'68 E-Mail: hansruedi.arnet@lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: