Staatskanzlei Luzern

Regierungsstatthalter Hochdorf - Pensionierung von Erwin Galliker und Wahl von Josef Röösli

Luzern (ots) - Auf den 31. Mai 2010 wird Erwin Galliker, Regierungsstatthalter des Amtes Hochdorf, mit 65 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand treten. Erwin Galliker ist seit dem 1. Januar 1977 im Amt und hat diese Funktion somit über 33 Jahre wahrgenommen. Er hat in dieser Zeit verschiedene Aufgabenveränderungen miterlebt und auch geprägt. Zu erwähnen sind die Folgenden:Die Einführung des Harmonisierten Rechnungsmodells, mit Schaffung eines Handbuches und Durchführung von Einführungskursen im Kanton Luzern in den Jahren 1987 - 1991.   Die Einführung des neuen Kindes- und Familienrechtes. Die Regierungsstatthalter wurden neu zur Beschwerdeinstanz im Kindesrecht und Kindesschutz. Dieses revidierte Recht hatte auch wesentliche Auswirkungen auf das Zivilstandswesen, weshalb die Regierungsstatthalt er als damalige Aufsichtsbehörde Einführungskurse mitorganisierten.   Die Regierungsstatthalter waren zusammen mit dem Handelsregisterführer die Behörde über die Berufliche Vorsorge und in diesem Zusammenhang für die Prüfung der Jahresrechnungen der Stiftungen zuständig.   In den Jahren 1989 bis 1994 waren die Regierungsstatthalter Bewilligungsbehörde gemäss Bundesbeschluss über eine Sperrfrist für die Veräusserung nichtlandwirtschaftlicher Grundstücke, was ihnen eine hohe Zahl von Gesuchen bescherte.   Im Bereich der fürsorgerischen Freiheitsentziehung wurde den Regierungsstatthaltern neue Aufgaben übertragen.   Das neue Gemeindegesetz führte per 1. Januar 2005 zu einer Teiländerung des Finanzhaushaltrechtes der Gemeinden, mit Einführung der Kostenrechnung. Die dadurch erforderliche Überarbeitung des bestehenden Handbuches für das Rechnungswesen und die Durchführung von Einführungskursen wurde von Erwin Galliker an vorderster Front geleitet und begleitet.   Erwin Galliker stellte seine grosse Erfahrung und sein breites Wissen wiederholt in kantonalen Kommissionen und Projekten zur Verfügung. Wir danken Erwin Galliker für sein grosses Engagement und das Erfüllen einer wichtigen Aufgabe während dieser langen Zeit. Der Regierungsrat hat Josef Röösli zum Nachfolger von Erwin Galliker gewählt. Josef Röösli wird damit neben seiner Funktion als Regierungsstatthalter des Amtes Luzern gleichzeitig zum Regierungsstatthalter von Hochdorf. Das Büro des Regierungsstatthalters in Hochdorf wird aufgehoben. Die Büroräumlichkeiten des Regierungsstatthalters der Ämter Hochdorf und Luzern befinden sich ab 01. Mai 2010 in Luzern am Bundesplatz 14. Auf dieses Datum übernimmt auch Josef Röösli die Amtsgeschäfte von Erwin Galliker. Dieser bezieht im Mai 2010 sein restliches Ferienguthaben. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Yvonne Schärli-Gerig Vorsteherin Justiz- und Sicherheitsdepartement Tel.: +41/41/228'59'11 erreichbar heute zwischen 15.00 und 16.00 Uhr Erwin Galliker Regierungsstatthalter Amt Hochdorf Tel.: +41/41/914'60'23 erreichbar heute zwischen 14.00 und 15.00 Uhr   Josef Röösli Regierungsstatthalter Amt Luzern Tel.: +41/41/228'58'92 erreichbar heute zwischen 14.00 und 15.00 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren: