Staatskanzlei Luzern

Kantonale Sportkommission: neuer Präsident gewählt

Luzern (ots) - Der Regierungsrat hat Patrick Meier aus Root zum neuen Präsidenten der Kantonalen Sportkommission gewählt. Der Sekundarlehrer und CVP-Kantonsrat löst auf den 1. Januar 2010 Alex Haggenmüller ab, der seit 2006 die damals neu geschaffene Kommission aufgebaut und in Sportkreisen etabliert hat. Zudem hat der Regierungsrat den Horwer Dieter Hässig, dipl. Architekt und FDP-Kantonsrat zum neuen Sportkommissions-Mitglied gewählt. Patrick Meier (Jg. 1965) ist bereits Mitglied der Sportkommission und bringt breite Erfahrung aus dem Sport- Schul- und Politikbereich mit. Er ist Mitglied in mehreren Sportvereinen, betreibt in seiner Freizeit u.a. Ausdauersport und Skilanglauf. Dieter Hässig (Jg. 1956) ist derzeit Präsident des Leichtathletikverbandes LU/OW/NW/UR und ist in mehreren weiteren Sportvereinen in verschiedenen Funktionen tätig. Der Regierungsrat dankt dem bisherigen Präsidenten Alex Haggenmüller für seine erfolgreiche Aufbauarbeit der Sportkommission und wünscht ihm für die Zukunft in persönlicher und sportlicher Hinsicht alles Gute. Die Sportkommission des Kantons Luzern verfolgt mit ihrer Tätigkeit u.a. folgende Ziele: - Unterstützung kantonaler und kommunaler Bewegungs- und Sportprojekte - Unterstützung gezielter und nachhaltiger Nachwuchs- und Talentförderung - Unterstützung des Schul- und Hochschulsportes - Geeignete Voraussetzungen schaffen für die optimale Nutzung der kommunalen und regionalen Sportanlagen - Förderung und Stützung von lokalen Bewegungs- und Sportnetzen - Unterstützung der kantonalen Behörden bei der Umsetzung des kantonalen Gesetzes über die Sportförderung Um diese Ziele zu erreichen, arbeitet die Kantonale Sportkommission eng mit dem Bildungs- und Kulturdepartement und der Abteilung Sportförderung zusammen. Sie pflegt Kontakt mit den Gemeinden und Schulen, dem kantonalen Sportverband, der städtischen Sportkommission, der Stiftung Breitensport und weiteren Verbänden und Vereinen, der IG Sport Luzern plus, dem Integrationsbeauftragten und der Gesundheitsförderung des Kantons. ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Dr. Karin Pauleweit Leiterin Dienststelle Hochschulen Kultur und Sport im Bildungs- und Kulturdepartement Tel.: +41/41/228'64'96 E-Mail: karin.pauleweit@lu.ch

Das könnte Sie auch interessieren: