Staatskanzlei Luzern

FC Kantonsrat Luzern erreichte am Parlamentarierturnier in Visp den 7. Rang

    Luzern (ots) - Die von den Kantonsräten Urs Dickerhof und Rolf Born gecoachte Parlamentarierequipe erreichte an der 24. Austragung des eidgenössischen Parlamentarierturnieres in Visp den ausgezeichneten 7. Rang. FIFA-Präsident Joseph Blatter erwies zusammen mit dem ehemaligen FCL-Trainer Jean-Paul Brigger dem FC Kantonsrat die Ehre.

    Das 24. eidg. Parlamentarierturnier fand am vergangenen Samstag (29. August 2009) in Visp statt. Die 15 Turniermannschaften trafen bereits am Freitagabend am Spielort ein, um dort an der vom FIFA-Präsidenten Joseph S. Blatter geleiteten Auslosung des Spielplanes teilzunehmen. Der Vorabend des Turniers dient traditionsgemäss auch dem gesellschaftlichen und politischen Austausch aller Teams. Joseph S. Blatter bescherte dem FC Kantonsrat ein schweres Los. Mit den nachmaligen Turnierzweiten und ?dritten, den Teams aus den Kantonen Jura und Tessin, stellten sich den Luzerner Polit-Fussballern auf dem beschwerlichen Gang in die Finalrunde zwei starke Teams in den Weg. Dank taktischen und kämpferisch überzeugenden Leistungen erreichte der FC Kantonsrat Luzern mit zwei Siegen (5:0 gegen Solothurn; 1:0 gegen Bern und einem überraschenden Unentschieden gegen den Tessin) den Einzug in die Finalrunde der acht besten Teams. Im Viertelfinal reichten dann aber die Kräfte nicht mehr ganz au s und das Team Appenzellerland bedeutete das Aus für die Luzerner Titelambitionen. Mit einem klaren Sieg gegen Neuenburg sicherte sich der FC Kantonsrat Luzern schliesslich den hervorragenden 7. Rang. Damit erreichte der FC Kantonsrat Luzern die bisher beste Platzierung in den beiden letzten Legislaturen sowie unter Coach und Präsident Urs Dickerhof. Der Grosse Rat des Kantons Wallis konnte seinen Vorjahreserfolg bestätigen und sicherte sich erneut den Turniersieg vor dem Jura und dem Tessin.

    Bildlegende: FC Kantonsrat Luzern mit FIFA Präsident Joseph Blatter und dem ehemaligen FCL-Trainer Jean-Paul Brigger

    Anhänge

    http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/7197_FC_KR.JPG

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Kantonsrat Urs Dickerhof
Mobile: +41/76/444'56'58



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: