Staatskanzlei Luzern

Agglomerationsgemeinden und Kanton unterschreiben Grundsatzvereinbarung

    Luzern (ots) - Die Behörden von Adligenswil, Ebikon, Emmen, Horw, Kriens, Littau, Luzern und des Kantons Luzern haben im Rahmen der "Starken Stadtregion Luzern" eine Grundsatzvereinbarung unterschrieben. Damit erklären sie sich bereit in die Abklärungsphase einzusteigen. Ziel ist die nachhaltige Stärkung der Stadtregion Luzern.

    Hinweis an die Medien

    Bitte beachten Sie die angefügte Medienmitteilung und die Grundsatzvereinbarung.

    Anhänge:

http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/6559_MM_Grundsatzvereinbarung.pdf http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/6559_Grundsatzvereinbarung.pdf

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Dominik Durrer
Wiss. Mitarbeiter Gemeindereform 2000+
Amt für Gemeinden des Kantons Luzern
Bundesplatz 14
6002 Luzern
Tel.:    +41/41/228'64'11
E-Mail: dominik.durrer@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: