Staatskanzlei Luzern

Er ist wieder da: Der berühmte Mammutstosszahn von Ballwil! - Einladung zur Medienorientierung

    Luzern (ots) - Endlich ist es soweit: Der Mammutstosszahn von Ballwil kommt zurück ins Seetal! Nach einjähriger Restaurierungszeit wird er jetzt im Rahmen der Sonderausstellung "Lebensspuren. Archäologie im Seetal" auf Schloss Heidegg in Gelfingen ab dem 8. Juni dem Publikum präsentiert.

    Die Presse ist herzlich eingeladen, beim Einzug des Original- Mammutzahns in Gelfingen dabei zu sein.

    Datum: Donnerstag, 5. Juni 2008

    Zeit: 10.30 Uhr

    Ort: Schloss Heidegg, Gelfingen

    Es informieren:     - Jürg Manser, lic. phil., Kantonsarchäologe     - Dieter Ruckstuhl, lic. phil., Konservator Schloss Heidegg     - Petra Nirmaier, dipl. Restauratorin GB, Kantonsarchäologie

    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Jürg Manser
Kantonsarchäologie
Tel.:    +41/41/228'53'07
E-Mail: juerg.manser@lu.ch



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: