Staatskanzlei Luzern

"Polizei Luzern": Zusammenlegung von Kantons- und Stadtpolizei; Einladung zu einer Medienkonferenz

    Luzern (ots) - Der Regierungsrat unterbreitet dem Kantonsrat einen Planungsbericht, der die Zusammenlegung der Kantons- und der Stadtpolizei zur "Polizei Luzern" (Arbeitstitel) vorschlägt. Einen inhaltlich gleichen Planungsbericht legt der Stadtrat von Luzern gleichzeitig dem Luzerner Stadtparlament vor.

    Wir möchten Sie über die beiden Planungsberichte und das weitere Vorgehen orientieren. Die Medienkonferenz findet statt:

    Donnerstag, 24. April 2008, 15.00 Uhr     Stadthaus, Hirschengraben 17, Luzern, Sitzungszimmer Sonnenberg

    Es informieren:
    - Regierungsrätin Yvonne Schärli-Gerig
    - Stadträtin Ursula Stämmer-Horst
    - Beat Hensler, Kommandant Kantonspolizei und Projektleiter
        "Polizei Luzern"
    - Ernst Röthlisberger, Kommandant a.i. Stadtpolizei
    - Vertreter der Polizeiverbände von Kantons- und Stadtpolizei

    Die Unterlagen werden Ihnen per Post zugestellt. Bitte beachten Sie die Sperrfrist bis und mit Medienkonferenz vom Donnerstag, 24. April 2008.

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Staatskanzlei Luzern, Zentraler Informationsdienst
Tel.: +41/41/228'60'00



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: