Staatskanzlei Luzern

Paradrom Rathausen: Vereinsgründung Kloster Rathausen

    Luzern (ots) - Die Initianten der Projektvision Paradrom Rathausen, dem geplanten nationalen Begegnungszentrum für behinderte und nicht behinderte Menschen (www.paradrom.rathausen.ch), gründen den Verein Kloster Rathausen. Der Verein hat den Charakter einer Entwicklungsgesellschaft, deren Sinn und Zweck es ist, den Erhalt des Klosters Rathausen sowie dessen nachhaltige Umnutzung sicherzustellen.

    Mit der Gründung des Vereins Kloster Rathausen schaffen die Initianten des Paradrom Rathausen um Nationalrat Pius Segmüller und die frühere Regierungsrätin Margrit Fischer-Willimann (Präsidentin des Stiftungsrates der Stiftung für Schwerbehinderte Luzern SSBL), die rechtlichen Voraussetzungen, um Paradrom bis 2011 realisieren zu können.

    Gründungsversammlung

    Mit der Gründungsversammlung wurde der Schritt zu einer eigenständigen juristischen Person vollzogen, um Paradrom getrennt von der Eigentümerin der Klosteranlage Rathausen, der SSBL, vorantreiben zu können. Dieser Schritt wurde nötig, da die SSBL in ihrem Leistungsauftrag mit dem Kanton Luzern (seit 1. Januar 2008) nicht für Restaurierungs- und Sanierungsleistungen im Zusammenhang mit der denkmalgeschützten Klosteranlage entschädigt wird. Als Anlaufstelle und Kontaktadresse für den Verein wurde die Geschäftsstelle Verein Kloster Rathausen eingesetzt.

    Vorstandsmitglieder

    Als Vorstandsmitglieder konnten neben Nationalrat Pius Segmüller (Präsident) und Margrit Fischer-Willimann (Vizepräsidentin), regional bekannte Persönlichkeiten gewonnen werden; Albin Dietrich (Heilpädagoge / Dozent), Walter Graf (Bauökonom), Gregor Gander-Thür (Behindertenseelsorger Kanton Luzern), Gabriel Wey (Architekt). (Auf dem dieser Mitteilung beiliegenden Bild v.l.n.r.: Gregor Gander, Gabriel Wey, Margrit Fischer-Willimann, Pius Segmüller, Walter Graf, Albin Dietrich)

    Interviewpartner:
    - Pius Segmüller (Präsident Verein Kloster Rathausen),
        079/352'92'19
    - Margrit Fischer-Willimann (Vizepräsidentin),
        041/921'44'67

Anhänge http://www.lu.ch/download/sk/mm_photo/5824_Vorstand_VereinKlosterRath ausen.JPG

ots Originaltext: Staatskanzlei Luzern
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Geschäftsstelle Verein Kloster Rathausen
Paradrom
Arndt Schafter
Tel.:        +41/41/269'35'24;
Mobile:    +41/79/751'12'06



Weitere Meldungen: Staatskanzlei Luzern

Das könnte Sie auch interessieren: